DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Sanitätswachdienst „Kemnader See in Flammen 2013“ hat für Wittener Rotkreuzler begonnen!

Am 18.05.13 von Benedikt Kurz (Allgemeines, Sanitätsdienst)

Die Vorbereitungen für einen der größten Sanitätswachdienste, den die Wittener Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler alljährlich betreuen, konnten bereits am Freitagabend fast abgeschlossen werden, seit heute morgen sind die „Sanitäter“, „Rettungsdienstler“, „Suchdienstler“ und „Verpfleger“ rund um das Bootshaus Oveney im Einsatz. Bereits in den letzten Tagen wurde die umfangreiche Funktechnik installiert. Bereits am frühen Dienstagabend begann für […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK-Witten freut sich über weitere Verbandführer!

Am 30.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Holger Schemionek und Manuel Pester, die sich beide seit vielen Jahren im Katastrophenschutz, im Rettungsdienst und in der Organisation der Sanitätswachdienste beim Deutschen Roten Kreuz in Witten engagieren und beide auch zum „Leiter vom Dienst“-Pool gehören, haben in der vergangenen Woche erfolgreich die Ausbildung zum Verbandführer am Institut für Bildung und Kommunikation des Landesverbandes in […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

SMS-Meer-Sommerfest in Witten – Rotkreuzler vor Ort!

Am 24.06.12 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Am vergangenen Wochenende trugen Wittener Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler an zwei Tagen zum Gelingen des Sommer- und Familienfestes der Firma SMS Meer in Witten bei. Stefan Ebner, Christian Strache, Björn Almeroth und Stefanie Roß waren jeweils mehrere Stunden im Einsatz, zum Glück ohne groß tätig werden zu müssen. „Wir konnten viele nette Gespräche führen und wenige […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Kirmes in Witten-Annen mit dem Wendler!

Am 23.03.12 von Christian Schuh (Allgemeines, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Der Auftritt des Schlagerstars Michael Wendler zum Auftakt des Frühlingsvolksfestes in Witten-Annen lockte einige tausend Fans des Deutschen Schlagers nach Witten-Annen. Insgesamt 14 ehrenamtliche Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler aus Rettungsdienst und Einsatzeinheit betreuten den Sanitätswachdienst am Freitagabend und besetzten zusätzliche Rettungsmittel. „Neben dem regulären Sanitätswachdienst auf dem Frühlingsfest, den wir auch in den kommenden Tagen betreuen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Der letzte Sanitätsdienst in 2011 – Ice Crushing in Witten!

Am 22.12.11 von Christian Schuh (Sanitätsdienst)

„Beim „Ice-Crushing“ auf der Eisbahn am Rathaus ging es am Dienstag (20.12.) hoch her für drei Wittener Schulen. Gesichert mit Helm, Schutzbrille und Handschuhen wurden die Mannschaften mit jeweils acht Schülern auf einen Eisblock losgelassen. Mit einem Hammer musste eine Kugel in der Mitte freigeschlagen werden. Diese Aufgabe lösten die Hardensteinschüler am schnellsten.“ so schreibt […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz-Witten freut sich über neun neue OrgL!

Am 15.10.11 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst)

Rund 350 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz und den anderen Hilfsorganisationen üb­ten im Rah­men von mehreren Großübungen die Zu­sammenarbeit in der Bewältigung von Großschaden­sereignissen am 08. und 09. Oktober in Enne­petal. Gleichzeitig beendeten 19 Rettungsdienstler erfolgreich ihre Ausbildung zum Organisatorischen Leiter Rettungsdienst (OrgL). „Vor einigen Monaten habe ich gemeinsam mit acht Rot­kreuzlern, die genauso […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzler aktiv auf Wittener Oldtimerfestival!

Am 21.08.11 von Christian Schuh (Allgemein, Sanitätsdienst)

An diesem Wochenende findet das Wittener Oldtimerfestival rund um die Zeche Nachtigall in Witten Bommern statt – mit dabei: Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler aus Witten, die den Sanitätsdienst durchführen. „Am heutigen Sonntag sind die Kameraden sogar zu dritt vor Ort – alle drei ehrenamtlichen Sanitäter interessieren sich selbst für die ausgestellten Fahrzeuge und wollten gerne an […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzler an Pfingsten im Dauereinsatz!

Am 14.06.11 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Ehrenamtliche leisten über 1500 Dienststunden am Kemnader See! Seit Samstagmorgen waren täglich 38 Rotkreuzler aus Witten ehrenamtlich im Einsatz, um die Sicherheit der Veranstaltungsbesucher am Kemnader See sicherzustellen, den Bürgern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und um auf kleinere und größere Notfälle schnell reagieren zu können. Jedes Jahr findet am Kemnader See […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzler aus Haltern am Kemnader See!

Am 13.06.11 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Während des gesamten Pfingstwochenendes werden die Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler aus Witten durch zusätzliche Kräfte aus Herne und Wanne-Eickel sowie aus Haltern am See unterstützt. „Hand in Hand bei planbaren Diensten zusammenzuarbeiten hat viele Vorteile. Die eingesetzten Helfer haben die Möglichkeit, über den Tellerrand oder die eigene Stadtgrenze hinaus zu schauen, sich mit den Kameraden der […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatzvorbesprechung – Los gehts „auf“ Kemnade!

Am 11.06.11 von Christian Schuh (Internes, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Am Donnerstag vor dem Sanitätswachdienst „Kemnader See in Flammen“ findet traditionell die Einsatzvorbesprechung für die eingesetzten Kräfte statt. Einsatzleiter Stefan Ebner, der gemeinsam mit Einsatzdisponent Maunuel Pester den Dienst wie in den vergangenen Jahren gemeinsam vorbereitet hat, hatte wie gewohnt die Wittener Rotkreuzler eingeladen, die sich für „Kemnade 2011“ angemeldet hatten. ‚„Besonders für die Einsatzkräfte, […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »