DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Wittener Rotkreuzler nach Wohnhausbrand im Einsatz

Am 09.11.14 von Jens Struppek (Einsätze)

Die Anwohner in der Wittener Innenstadt wurden am heutigen Abend plötzlich aus ihren Abendplanungen gerissen. Ein Wohn- und Geschäftshaus hatte Feuer gefangen. Da zunächst unklar war, ob und wie viele Verletzte es gab, wurde zunächst Großalarm für den Wittener Rettungsdienst ausgelöst. Das betraf auch den sogenannten erweiterten Rettungsdienst, bei dem dienstfreies Personal zusätzliche Autos besetzt. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Das Deutsche Rote Kreuz modernisiert seine Helfergrundausbildung

Am 27.01.13 von Jens Struppek (Allgemein, Internes)

Die neue ist da – sprich die neue Helfergrundausbildung im Deutschen Roten Kreuz. Jeder, der im Bereich des Katastrophenschutzes in der Einsatzeinheit tätig werden möchte muss vor dem Einsatz eine solide Ausbildung durchlaufen. Diese unterscheidet sich je nach Fachdienst, in dem derjenige tätig ist. Eines ist jedoch immer gleich: Die Helfergrundausbildung. Sie garantiert den sogenannten […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatzeinheit aus Witten in Unna-Massen eingetroffen!

Am 26.10.12 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze)

„Einige Minuten vor der geplanten Eintreffzeit um 09:00 Uhr sind wir in der ehemaligen Zentralen Migrationsstelle in Unna-Massen eingetroffen und wurden durch die Einsatzleitung, die durch die Einsatzabteilung Westfalen durchgeführt wurde, und den Zugführer der Einsatzeinheit 03 aus dem Tecklenburger Land, Gregor Dumpf, herzlich empfangen. Neben eine kurzen Einführung in die Lage geht es seitdem […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener Rotkreuzler halfen in Breckerfeld – DRK-Einsatzeinheit und erweiterter Rettungsdienst im Einsatz!

Am 04.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst, Soziale Arbeit)

Gegen 13:00 Uhr wurden die Rotkreuzler durch die Kreisleitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises zu einem Einsatz in Breckerfeld alarmiert. An der Glörtalsperre hatte sich ein schwerer Unfall ereignet; neben Rettungsmitteln und Feuerwehreinheiten wurden vor allem Einsatzkräfte des Betreuungsdienstes benötigt. „Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung konnten wir unseren Einsatzleitwagen zur Einsatzstelle entsenden. DRK-Verbandführer Stefan Ebner übernahm vor […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz-Witten im Betreuungseinsatz!

Am 04.07.12 von Christian Schuh (Allgemein)

Bereits seit über einer Stunde befinden sich die Betreuungs- und Verpflegungstrupps des Wittener Roten Kreuzes und der Führungsdienst des Wittener Kreisverbandes im Einsatz in Breckerfeld, die Einsatzzentrale des Wittener Kreisverbandes hat den Dienst aufgenommen und koordiniert den Einsatz der eigenen Kräfte. Insgesamt 17 Fachkräfte des Betreuungs- und Verpflegungsdienstes der 1. Einsatzeinheit im Ennepe-Ruhr-Kreis befinden sich […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

„Betreuungseinsatz“ auf der MS Schwalbe II!

Am 06.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze)

„Um kurz nach 12 Uhr erreichte uns ein Anruf des Teams der Wittener Stadtwerke an Bord der MS Schwalbe II. Selbstverständlich haben wir uns mit einigen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Betreuungsgruppe sofort auf den Weg gemacht, um auszuhelfen.“ so Thorsten Knopp, der an diesem Wochenende als Leiter vom Dienst die Rotkreuzarbeit in Witten und […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

14 Rotkreuzler lernen Betreuungsdienst kennen!

Am 26.04.12 von Christian Schuh (Allgemein)

Unter der Leitung von Jens Struppek, Tim Bartsch und Marcus Richter erlernten 14 Helferinnen und Helfer aus Witten, Hattingen und Gevelsberg in 16 Unterrichtseinheiten die wichtigen Grundlagen des Betreuungsdienstes, die sie für eine erfolgreiche Mitarbeit in den Einsatzeinheiten des Deutschen Roten Kreuzes benötigen. „Wir freuen uns besonders, dass in diesem Lehrgang auch vier Jugendrotkreuzler mit […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Verpflegungs-LKW jetzt noch vielseitiger einsetzbar!

Am 19.10.11 von Christian Schuh (Allgemein)

Der Verpflegungs-LKW, der vor einigen Jahren gemeinsam mit der Feldküche durch den Bund ausgeliefert und in Witten als kombinierter Gerätewagen Betreuung und Verpflegung eingesetzt wird, wurde in den vergangenen Wochen durch das Land Nordrhein-Westfalen deutlich „aufgerüstet“. Kai Kellner, der den Verpflegungstrupp der Wittener Einsatzeinheit leitet, und Marko Nikowski waren zwei Tage unterwegs, um das runderneuerte […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Betreuungsgruppe beim Frühjahrsputz!

Am 29.03.11 von Christian Schuh (Allgemein)

Am vergangenen Samstag fand der erste große „Frühjahrputz“ am Wittener Kreisverband statt. Die Helferinnen und Helfer der Betreuungsgruppe der ersten Einsatzeinheit des Ennepe-Ruhr-Kreises hatten sich bei bestem Wetter getroffen, das dringend benötigte Material des Fachdienstes durchzusehen, neu zu bestücken und zu reinigen, falls nötig. Insgesammt 12 Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler waren mehrere Stunden beschäftigt. Zuerst wurde […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Fachausbildung „Betreuungsdienst“ erfolgreich beendet!

Am 13.01.11 von Christian Schuh (Allgemein)

16 Kameradinnen und Kameraden der Kreisverbände Witten und Ennepe-Ruhr absolvierten in den letzten Monaten die 60-stündige Fachdienstausbildung in Witten. Das Ausbilderteam um Fachausbilder Jens Struppek hatte nicht nur viel Zeit und Mühen in die Ausbildung der Katastrophenschützer investiert, sondern sich auch bereits in der Vorbereitung der Lehrgangswochenenden einiges einfallen lassen. „Kein Lehrgang ist wie der […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »