DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Wittener DRK-Integrationsagentur lädt ein zum interkulturellen Kinoabend am 24.09.2013!

Am 20.09.13 von Christian Schuh (Allgemein, Inklusion, Internes)

Integrationsagentur zeigt erfolgreichen Kinofilm im Rahmen der Interkulturellen Woche und ermöglicht so vielfältigen Austausch in besonderer Gesellschaft

Nur die persönliche Erfahrung eignet sich noch besser als ein Film, um die eigene oder eine fremde Kultur aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Die DRK-Integrationsagentur lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger mit und ohne Migrationsgeschichte herzlich zum interkulturellen Filmabend ein, um gemeinsam den Perspektivenwechsel zu vollziehen.

ias-log_gerDer ausgewählte Film verdeutlicht humorvoll, wie Deutschland aus der Sicht einer türkischen Gastarbeiterfamilie Ende der 1950er Jahre wahrgenommen wurde.

„Der Blick aus einer anderen Perspektive auf die eigene oder eine fremde Kultur ist ein wichtiger Aspekt des interkulturellen Lernens. Nach dem gemeinsamen Filmvergnügen soll uns der Kinofilm deshalb auch als Diskussionsgrundlage für den kulturellen Austausch dienen.“, erklärt Marion Scholten, die Leiterin der Intergrationsagentur beim Wittener Roten Kreuz.

Der erste „Interkulturelle Kinoabend“ findet statt am Dienstag, 24. September 2013 ab 18:30 Uhr im Wittener Rotkreuzzentrum, Annenstraße 9, 58453 Witten. Wir freuen uns auf einen schönen Filmabend mit Popcorn und Softdrinks. Der Eintritt ist frei.

Diesen Artikel herunterladen und später lesen:
Schlagworte für diesen Artikel: