DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Prüfung der elektrischen Geräte im Katastrophenschutz abgeschlossen

Am 10.04.17 von Jens Struppek (Allgemein)

Am vergangenen Wochenende hat unser Fachdienst Technik und Sicherheit die Prüfung der elektrischen Geräte (DGUV V3-Prüfung) abgeschlossen. Diese Prüfung erfolgt einmal jährlich und soll die Betriebssicherheit der Geräte im Einsatz garantieren. „Die Geräte der Einsatzeinheit sind oft unter widrigen Bedingungen im Einsatz.“, erläutert Michael Giersemehl, Fachdienstleiter Technik und Sicherheit beim Wittener Roten Kreuz. „Wenn man […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Geschäftiges Wochenende am Rotkreuzzentrum

Am 05.04.17 von Jens Struppek (Allgemein)

Am Sonntag fand an der Annenstraße eine Helfergrundausbildung in Technik und Sicherheit statt. Dabei lernen die Helfer des Katastrophenschutzes den grundlegenden Umgang mit dem technischen Gerät. Der Katastrophenschutz des Roten Kreuzes in NRW ist in sogenannten Einsatzeinheiten organisiert. Dabei gibt es 3 große Aufgabenbereiche: Sanitäter, die sich schwerpunktmäßig um Verletzte kümmern; Betreuer, die sich schwerpunktmäßig […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Unser neuer Stromerzeuger

Am 25.02.17 von Jens Struppek (Allgemein)

Auch ohne Einsätze oder Sanitätsdienste ist beim Wittener Roten Kreuz immer etwas los. Unser Material muss jederzeit für Einsätze einsatzbereit und auf aktuellem Stand der Zeit sein. Genau aus diesem Grund treffen sich die verschiedenen Gruppen der Einsatzeinheit zu internen Gruppenabenden. Hier wird das Material regelmäßig gepflegt und gewartet. Am gestrigen Freitagabend traf sich deshalb […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Sanitätswachdienst „Kemnader See in Flammen 2013“ hat für Wittener Rotkreuzler begonnen!

Am 18.05.13 von Benedikt Kurz (Allgemeines, Sanitätsdienst)

Die Vorbereitungen für einen der größten Sanitätswachdienste, den die Wittener Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler alljährlich betreuen, konnten bereits am Freitagabend fast abgeschlossen werden, seit heute morgen sind die „Sanitäter“, „Rettungsdienstler“, „Suchdienstler“ und „Verpfleger“ rund um das Bootshaus Oveney im Einsatz. Bereits in den letzten Tagen wurde die umfangreiche Funktechnik installiert. Bereits am frühen Dienstagabend begann für […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Bereitstellung der Einsatzeinheit und rettungsdienstlicher Kräfte!

Am 11.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Am gestrigen Dienstagabend erreichte die Wittener Rotkreuzler kurz nach 20:00 Uhr ein Alarm der Kreisleitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises. Alarmiert waren die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der 1. Einsatzeinheit im Ennepe-Ruhr-Kreis und die Ressourcen des erweiterten Rettungsdienstes im nördlichen Kreisgebiet. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückten die ersten DRK-Einsatzfahrzeuge aus dem Rotkreuzzentrum in der Annenstraße ab zum Bereitstellungsraum. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Grundausbildung Technik bei schönstem Wetter in Witten!

Am 25.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Am vergangenen Wochenende fand, wie bereits berichtet, neben der Fortbildung für Sanitätsausbilder ein weiterer Lehrgang am Wittener Rotkreuzzentrum statt: Michael Giersemehl und Jens Struppek, beide erfahrene Ausbilder für Technik und Sicherheit führten 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Witten und Gevelsberg in die wichtigen Grundlagen ein, die benötigt werden, um sicher und effizient in den Einsatzeinheiten […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Technik und Sicherheit Fachkräfte ausgebildet!

Am 11.11.11 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

„Bereits zum zweiten Mal haben wir in Kooperation mit dem DRK-Kreisverband Bochum die noch relativ neue Fachdienstausbildung Technik und Sicherheit an den vergangenen Wochenenden erfolgreich durchgeführt.“ so Ausbilder Michael Giersemehl, der die zehn Teilnehmer gemeinsam mit Uwe Mielek aus Bochum über 40 Stunden gefordert und gefördert hatte.Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, Brand- und Explosionsschutz, der richtige und […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz-Witten freut sich über neun neue OrgL!

Am 15.10.11 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst)

Rund 350 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Deutschem Roten Kreuz und den anderen Hilfsorganisationen üb­ten im Rah­men von mehreren Großübungen die Zu­sammenarbeit in der Bewältigung von Großschaden­sereignissen am 08. und 09. Oktober in Enne­petal. Gleichzeitig beendeten 19 Rettungsdienstler erfolgreich ihre Ausbildung zum Organisatorischen Leiter Rettungsdienst (OrgL). „Vor einigen Monaten habe ich gemeinsam mit acht Rot­kreuzlern, die genauso […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzler aktiv auf Wittener Oldtimerfestival!

Am 21.08.11 von Christian Schuh (Allgemein, Sanitätsdienst)

An diesem Wochenende findet das Wittener Oldtimerfestival rund um die Zeche Nachtigall in Witten Bommern statt – mit dabei: Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler aus Witten, die den Sanitätsdienst durchführen. „Am heutigen Sonntag sind die Kameraden sogar zu dritt vor Ort – alle drei ehrenamtlichen Sanitäter interessieren sich selbst für die ausgestellten Fahrzeuge und wollten gerne an […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz-Witten erneut am Kemnader See!

Am 12.07.11 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Am vergangenen Wochenende waren jeweils acht bis zehn Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler des Wittener Kreisverbandes im Dienst am Kemnader See. Auf dem Familienfest „Kemnader See und Hafenfest“, das traditionell auf der näher an Witten gelegenen Seeseite, unweit des Freizeitbades stattfindet, stellten die Rotkreuzler wie in den vergangenen Jahren den Sanitätswachdienst sicher. Michael Giersemehl, der als Einsatzleiter […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »