DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Ein volles Wochenende

Am 03.07.18 von Jens Struppek (Einsätze)

Ein anstrengendes Wochenende liegt hinter den Wittener Rotkreuzlern. Eine größere Delegation befand sich in Halver und unterstützte dort bei der Realisation des DRK-Landeswettbewerbs. Gleichzeitig unterstützten wir die Löscheinheit Annen der Wittener Feuerwehr bei ihrem Tag der offenen Tür. Weitaus mehr Einsatzkräfte befanden sich allerdings an der Ruhr beim diesjährigen Jugenddrachenbootrennen, wo wir wieder für die […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener Rotkreuzler erneut im Einsatz

Am 13.02.14 von Benedikt Kurz (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst)

Um 11:45 Uhr alarmierte Leiter vom Dienst Thorsten Knopp, schon zum zweiten Mal in dieser Woche, den erweiterten Rettungsdienst und die Einsatzeinheit des Wittener Roten Kreuzes. Ein Brand in einem Zug nach einem Problem mit der Oberleitung hatte die Evakuierung von anfangs  50 Betroffenen gemeldeten erfordert. Die Kreisleitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises hatte daraufhin den erweiterten Rettungsdienst […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Update: Teileinheiten für die Verpflegung von Einsatzkräften bei Hagener Großbrand

Am 10.02.14 von Benedikt Kurz (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst)

Um 13:25 Uhr alarmierte Thorsten Knopp als diensthabender Leiter vom Dienst des Wittener Roten Kreuzes, zusätzlich zu den dienstfreien Helferinnen und Helfern aus dem Rettungsdienst, noch die Einsatzkräfte der ersten Einsatzeinheit im EN-Kreis. Die Kreisleitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises hatte die Verpflegungskomponente angefordert. Wenige Minuten später konnte sich die Betreuungsgruppe, wovon einen Teil den Verpflegungstrupp darstellt, der […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK-Witten nach Verkehrsunfall im Einsatz!

Am 26.10.11 von Stefan Ebner (Allgemein, Allgemeines, Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst, Suchdienst)

Am heutigen Dienstag gegen 14:20 Uhr wurde das Deutsche Rote Kreuz als Teil einer kreisweiten Alarmierung nach einem schweren Verkehrsunfall tätig. Mit dem Stichwort MANV-1 ( Massenanfall von Verletzten ) wurden die Hilfsorganisationen im Ennepe-Ruhr-Kreis alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall in Gevelsberg mit mehreren Verletzten war für die Kreisleitstelle schnell klar, entsprechend der Alarm- und Ausrückeordnung […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatz für das DRK-Witten

Am 01.10.11 von Jens Struppek (Einsätze)

Eigentlich mit dem großen Sanitätswachdienst beim Herbeder Oktoberfest und der Beteiligung am Patienten-Transportzug EN für den NRW Tag in Bonn schon recht gut ausgelastet, erreichte die Wittener Rotkreuzler  heute um 11:18 ein weiterer Alarm. „Einsatz für den erweiterten Rettungsdienst!“, lautete die Einsatzmeldung. Es ist zwar nichts größeres passiert, allerdings hat der Regelrettungsdienst ein erhöhtes Einsatzaufkommen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK Witten im Einsatz: PTZ 10!

Am 03.09.11 von Marcus Richter (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst)

Um 11:30 Uhr kam der Alarm aus Schwelm. prescription levitra Benötigt wird der erweiterte Rettungsdienst und der Patiententransportzug 10 des EN Kreises. Die Aufstellung sollte im Bereitstellungsraum auf dem Parkplatz des Bauhaus in Witten sein, danach ging es dann nach Dortmund, um die Kollegen dort zu unterstützen. paxil pharmacy Das DRK Witten besetzt zwei Krankentransportwagen und einen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatzende in Dortmund

Am 04.12.10 von Arne von Holdt (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Der Verbandführer des PTZ10 des EN-Kreises hat soeben über das Einsatzende in Dortmund berichtet. Die Einheit wird voraussichtlich in einer halben Stunde wieder in Witten sein. Wenn die Einsatzbereitschaft am Kreisverband wieder hergestellt ist, können die Helfer in den wohlverdienten Adventssamstag gehen.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatz für den Personentransportzug 10 EN-Kreis II

Am 04.12.10 von Arne von Holdt (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Wie bereits berichtet wurde der Patiententransportzug 10 (PTZ10) des Ennepe-Ruhr Kreises nach Dortmund entsandt. Das DRK Witten ist dabei mit einen Teil des Personals, sowie Rettungsmitteln vertreten. Derzeit sammelt sich der PTZ am ersten Bereitstellungsraum bei Bauhaus in Witten, um dann geschlossen in den eigentlichen Bereitstellungsraum nach Dortmund zu fahren.  Das DRK Witten ist mit […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatz für den Personentransportzug 10 EN-Kreis..

Am 03.12.10 von Stefan Ebner (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Am morgigen Samstag wird im Innenstadtbereich Dortmund eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg entschärft. Da diese Fliegerbombe in unmittelbarer Nähe zu Krankenhäußern, Altenheimen und Wohnhäußern liegt, müsssen große Teil des Bereiches evakuiert werden. Zur Unterstützung werden wir den Personentransportzug des Ennepe Ruhr Kreis ergänzen. Ein PTZ 10 ist eine Ansammlung von Rettungswagen und Krankenwagen die […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatz beendet

Am 25.11.10 von Arne von Holdt (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst)

Der Einsatz des erw. Rettungsdienst Nord wurde um 1055 beendet. Der RK EN 1/85/1 ist noch auf dem Weg und arbeitet seinen Einsatz ab, dann wird auch dieses Rettungsmittel wieder in die Halle rollen. Das DRK Witten bedankt sich bei allen Helfern, die sich um diese Zeit trotz Arbeit oder Schule engagiert haben.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »