DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für die 'Soziale Arbeit' Kategorie

Nachwuchsförderung in der Sozialarbeit

Am 04.04.19 von Jens Struppek (Soziale Arbeit)

Seit 2017 engagiert sich das DRK Witten intensiv in der Nachwuchsförderung im Bereich der Sozialen Arbeit. Federführend hierbei ist Sozialpädagogin und Praktikumsanleiterin Maren Windemuth. „Als Wohlfahrtsverband sehe ich uns in der Pflicht, angehende Sozialarbeiter und -pädagogen praxisnah auszubilden. Studenten haben ein Anrecht auf bestmögliche Voraussetzungen, wenn es am Ende darum geht, im Berufsleben Fuß zu […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Zirkusprojekt in den Osterferien

Am 02.04.19 von Jens Struppek (Jugendarbeit, Soziale Arbeit)

Bereits im dritten Jahr zieht es die Annener Kinder in den Osterferien auf den Pestalozzi-Platz. Denn auch dieses Jahr wird wieder das strahlend rote Zirkuszelt des Zirkus Lollipop das Ferienprojekt des Wittener Roten Kreuzes, der Integrationsagentur, der Ruhrtalengel und weiterer Partner verkünden. Dabei werden die Kinder und Jugendlichen sich zwei Wochen lang auf eine Galavorstellung […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Zurück am Pestalozziplatz

Am 26.03.18 von Jens Struppek (Soziale Arbeit)

Auch dieses Jahr haben Daniel Kammann und Sebastian Schopp wieder ein tolles Programm auf dem Pestalozziplatz für die Osterferien geplant. Nachdem das Rote Kreuz letztes Jahr bereits in Zusammenarbeit mit dem Zirkus Lollipop einen Projektzirkus für die Kinder im Umfeld des Pestalozziplatzes durchgeführt hat, der bei allen Beteiligten sehr gut angekommen ist, haben wir uns bereits […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotes Kreuz auch dieses Jahr wieder auf der Integrationsmesse

Am 19.03.18 von Jens Struppek (Flüchtlingshilfe, Soziale Arbeit, Suchdienst)

„Schau mal über den Tellerrand“ hieß das Motto zur inzwischen siebten Auflage der Messe für Integration und Städtepartnerschaften. Das Wittener Rote Kreuz war mit einem breiten Spektrum vor Ort: von der Integrations- und Migrationsberatung über die Flüchtlings- und Rückkehrerberatung bis zum Suchdienst. Über 40 Organisationen, Vereine und Initiativen sowie Vertreter von Politik und Wirtschaft waren […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Reger Austausch beim internationalen Frauenfrühstück

Am 29.09.17 von Jens Struppek (Soziale Arbeit)

Am Mittwoch fand wieder das Internationale Frauenfrühstück in Kooperation mit dem „Ort der Begegnung“ statt. Für den Input Vortrag haben wir Gesine Maurer eingeladen, welche dem Vorstand des Ethikkomitees Bochum beiwohnt. Frau Maurer ist Diplom Sozialarbeiterin und Supervisorin und außerdem als ausgebildete Trauerbegleiterin für den Hospizverein Wattenscheid tätig. Sie hat den Teilnehmerinnen einen Einblick in […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Café International feiert seinen sechsten Geburtstag

Am 16.09.17 von Jens Struppek (Soziale Arbeit)

Diese Woche feierte das Café International sein sechsjähriges Bestehen. Dort treffen sich einmal im Monat bis zu 30 Teilnehmer aus 14 verschiedenen Ländern. Es soll interkulturelle Kompetenz und das Verständnis für andere Kulturen fördern. Das alles passiert gemütlich bei internationalem Essen und Getränken im Wittener Rotkreuzzentrum an der Annenstraße. Entstanden ist das Café International 2011 […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Nachlese: Integrationsmesse in der Wittener Werkstadt

Am 20.05.17 von Jens Struppek (Flüchtlingshilfe, Soziale Arbeit)

Zu Beginn des schönen Maiwetters besuchten einige Wittener Rotkreuzler die Integrationsmesse in der Wittener Werkstadt um die Besucher über die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in der Integrationsarbeit zu informieren. Grundsätzlich sind wir als Rotes Kreuz weltweit tätig und uns gibt es also Rotes Kreuz oder Roten Halbmond in nahezu jedem Land der Welt. Deshalb kennen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Gitarrenkurs beim Wittener Roten Kreuz war sehr erfolgreich

Am 19.05.17 von Jens Struppek (Soziale Arbeit)

In den letzten Wochen veranstaltete das Wittener Rote Kreuz einen Gitarrenkurs für Erzieher, Pädagogen und alle, die in der Jugendarbeit tätig sind. Er sollte ihnen die Grundlagen im Umgang mit der Gitarre vermitteln und Tipps für einen pädagogisch sinnvollen Einsatz geben. Dabei arbeiten wir mit unserem Partner Gitarrissimo zusammen und können eine zertifizierte Zusatzqualifikation anbieten. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Großartiger Abschluss des Zirkusprojektes

Am 24.04.17 von Jens Struppek (Soziale Arbeit)

Die Osterferien sind zu Ende und mit ihnen unser Zirkusprojekt. Am Freitag endeten 2 Wochen Training für die Teilnehmer des Projektes mit einem furiosen Finale in Form der beiden Gala-Shows in der Manege des Zirkus Lollipop. Etwa 800 Zuschauer aus dem Freundes und Verwandtenkreises, sowie aus der Nachbarschaft feierten die kleinen Artisten und Musiker, die […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

3. Freiwilligen- und Ehrenamtstag in Münster

Am 12.02.17 von Jens Struppek (Allgemeines, Sanitätsdienst, Soziale Arbeit, Suchdienst)

Am gestrigen Samstag fand in Münster der dritte Freiwilligen- und Ehrenamtstag statt. Er  bietet ehrenamtlichen aus dem ganzen Landesverbandsgebiet die Möglichkeit sich zu aktuellen Themen auszutauschen und neue Informationen und Anregungen aus dem Verband mitzunehmen. Auch dieses Mal waren wieder einige Wittener dabei 15 der insgesamt gut 200 Teilnehmer kamen aus Witten um sich in […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »