DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für die 'Jugendrotkreuz' Kategorie

Heldencamp 2018

Am 23.08.18 von Jens Struppek (Jugendrotkreuz)

Die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen gehen zu Ende. Für das Wittener Rote Kreuz heißt das: Es ist wieder Zeit für das Heldencamp. Jedes Jahr zum Ende der Sommerferine veranstalten wir ein Zeltlager für etwa 100 Kinder. In verschiedenen Workshops lernen die Kinder und Jugendlichen alles, was man braucht um ein moderner Held zu werden. Das Erlernte […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Kleine Helden brauchen Hilfe

Am 31.05.18 von Jens Struppek (Jugendarbeit, Jugendrotkreuz)

Aktuell suchen wir nach Menschen, die sich in einem begrenzten Rahmen in einem ganz besonderen Projekt engagieren wollen: dem Heldencamp 2018. Vom 22. August bis 26. August verbringen über 100 Kinder die letzte Woche der Sommerferien damit, kleine Helden zu werden. Unter anderem werden Sie fit gemacht in Erster Hilfe und erfahren, was der Begriff […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Breckerfelder Jugendrotkreuz in Witten

Am 11.02.18 von Jens Struppek (Jugendrotkreuz)

Heute war das Jugendrotkreuz unseres Ortsvereins Breckerfeld im Rotkreuzzentrum an der Annenstraße in Witten um ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse aufzufrischen. Trotz des Neuschnees, den es heute in Breckerfeld gab, haben sich 15 Jugendrotkreuzler zusammen mit dem Breckerfelder Jugendrotkreuzleiter Ralf Klieve auf den Weg nach Witten gemacht. Dort angekommen wurden Sie zunächst von Kreisjugendrotkreuzleiterin Moana Seidler begrüßt. Danach […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Jugendrotkreuz setzt sich mit der Rotkreuzgeschichte in der NS-Zeit auseinander

Am 29.10.17 von Jens Struppek (Jugendrotkreuz)

In der letzten Woche trafen sich interessierte Jugendliche des Jugendrotkreuzes im  Kreisverband Witten e.V. mit dem Historiker und Publizisten Ralf Klein um der Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes in Witten während der NS – Zeit auf den Grund zu gehen. Ralf Klein nahm sich fast fünf Stunden Zeit für die interessierten Teilnehmer. Zunächst ging es […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Heldencamp 2017: Für uns hat es schon begonnen

Am 23.08.17 von Jens Struppek (Jugendrotkreuz)

Grundsätzlich hat das Organisationsteam für da diesjährige Heldencamp ja schon seit Jahresbeginn an der Veranstaltung gearbeitet. Doch seit Montag sind wir in der „heißen Phase“. Das heißt jetzt ist eine große Anzahl unserer Mitglieder damit beschäftigt alles für die Kinder vorzubereiten. Seit Montag stehen zum Beispiel die Zelte auf den Gelände, zur Zeit sind die […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK Landeswettbewerb 2017 in Hagen

Am 09.07.17 von Jens Struppek (Jugendrotkreuz, Landeswettbewerb)

An diesem Wochenende war es wieder soweit. Der alljährliche Landeswettbewerb fand dieses Jahr in Hagen statt. Beim Wettbewerb treffen sich jedes Jahr die Rotkreuzler aus ganz Westfalen um zu ermitteln, wer die gestellten Aufgaben, die dem Rotkreuzalltag nachempfunden sind am Besten löst. Der Sieger des Wettbewerbs vertritt den Landesverband danach beim Bundeswettbewerb. Genau genommen gab […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Kreiskonferenz des Wittener Jugendrotkreuzes wählt dreiköpfige Kreisleitung!

Am 29.11.16 von Christian Schuh (Allgemein, Jugendrotkreuz)

Jugendrotkreuz-Kreisleiterin Moana Seidler und Stellvertreter Bastian Wiebusch bestätigt, Niklas Remscheid als weiterer Stellvertreter neu gewählt Am Sonntag tagte turnusgemäß die Jugendrotkreuz-Kreiskonferenz im Wittener Rotkreuzzentrum. Neben den Berichten über das vergangene Jugendrotkreuzjahr und dem Ausblick auf die Jugendarbeit in Schule und Verband sowie die geplanten Aktionen für das kommende Jahr, standen die Wahlen zur Jugendrotkreuz-Kreisleitung auf […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

23 junge Ersthelfer verstärken „Schulsanitätsdienst“ der Herbeder Grundschule!

Am 06.10.16 von Christian Schuh (Jugendrotkreuz, Schularbeit)

„Kinder helfen Kindern“ lautet die Devise von insgesamt 23 Schülern und Schülerinnen der Grundschule Herbede. Im zweiten Schulhalbjahr wurden die Kinder der ehemaligen Klassen 3a und 3b, die jetzt frischgebackenen Viertklässlern von ihrer Ausbilderin des DRK in Erster Hilfe fit gemacht. Sie haben gelernt, bei kleineren Verletzungen Verbände anzulegen, Verunfallten oder Erkrankten Trost zu spenden, […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

100 Kinder und Jugendliche meistern schwere Aufgaben und große „Heldenprüfung“!

Am 23.08.16 von Christian Schuh (Allgemein, Jugendrotkreuz)

25 Teamer des Jugendrotkreuzes und 50 ehrenamtliche Helfer schaffen mit den Kenntnissen und der Manpower des DRK-Katastrophenschutzes die komplexe Infrastruktur für ein besonderes Wochenende an der Ruhr Nach genau 48 Stunden ging am vergangenen Sonntag das vierte ”DRK-Heldencamp“, welches die Wittener Rotkreuzler im Rahmen der 43. Ferienspiele der Stadt Witten organisiert und rund um das […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz Witten freut sich über 100 frischgebackene Helden!

Am 21.08.16 von Christian Schuh (Allgemein, Jugendrotkreuz)

Das #Heldencamp16, das in diesem Jahr bereits zum vierten Mal durchgeführte DRK-Heldentrainingscamp, ist vorbei! Ein interessantes, vielseitiges, anstrengendes aber wunderschönes Wochenende liegt hinter den frischgebackenen Helden, ihren Teamern, den Helferinnen und Helfern und den Rotkreuzlern aus der Eventleitung. Allen Ehrenamtlichen herzlichen Dank für das tolle Engagement, allen Eltern herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und den […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »