DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für die 'Internes' Kategorie

Immer im Einsatz für das Rote Kreuz

Am 31.07.17 von Jens Struppek (Internes)

Eigentlich könnte Eckard es ruhig angehen lassen, denn – auch wenn man es ihm nicht anmerkt – eigentlich ist er schon pensioniert. Doch seiner ruhigen Art zum Trotz scheint Ruhe nicht unbedingt seine Stärke zu sein. So war er auch heute an seinem Geburtstag „nur mal kurz“ beim Roten Kreuz, wo er sich in vielen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Buntes „Willkommens- und Kennenlern-Picknick“ für Flüchtlinge und freiwillige Helfer rund um die Jahnhallen!

Am 26.07.15 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Das Deutsche Rote Kreuz hatte am Sonntag gemeinsam mit der Stadt Witten alle Freiwilligen Helferinnen und Helfer, die sich über die verschiedenen Wege für unsere gemeinsame Aktion „Witten engagiert sich.“ registriert und damit erklärt hatten, „Hand in Hand“ für Menschen in Not mitarbeiten zu wollen, eingeladen. „Über 200 unserer Freiwilligen haben mit uns, vor allem […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Online-Volunteering in der Flüchtlingshilfe: Witten engagiert sich…, auch in den Sozialen Netzwerken!

Am 25.07.15 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

In den vergangenen Tagen erleben wir eine besondere Hilfsbereitschaft der Wittener Bevölkerung: Bürgerinnen und Bürger bieten ihre Hilfe an, packen mit an und helfen „Hand in Hand“ mit den Einsatzkräften in der Einrichtung. Viele besondere Aktionen wurden gemeinsam geplant, initiiert oder bereits gemeinsam umgesetzt. Eine große Menge an Sachspenden wurden direkt in der Einrichtung, im […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

„Sprachreise ohne Koffer“ endet mit tollem interkulturellen Fest!

Am 19.07.15 von Christian Schuh (Allgemein, Internes, Jugendrotkreuz)

Nach dreiwöchiger Reise hatten die 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus sieben Ländern am vergangenen Freitag ihr letzes Reiseziel erreicht: Im gemeinsam vorbereiteten interkulturellen Fest ließen Kinder, Jugendliche und Eltern gemeinsam mit den ehrenamtlichen Reiseleitern und einigen Gästen die 12 Etappen der Reise noch einmal Revue passieren, tauschten sich aus und verbrachten noch einige gemütliche Stunden […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz-Witten, auch 2015 kein kalter Kaffee!

Am 04.05.15 von Christian Schuh (Allgemeines, Internes, Soziale Arbeit)

Wittener Rotkreuzler laden an vier Stationen Bürgerinnen und Bürger am Weltrotkreuztag auf einen heißen Kaffee ein! Kostenlosen Kaffee für Bürgerinnen und Bürger, die sich auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen befinden – das wird es am 8. Mai 2015 an vielen Orten in Westfalen-Lippe und an vier Standorten in Witten geben: […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz Witten freut sich über 15 „frischgebackene“ Sanitäter!

Am 11.03.15 von Benedikt Kurz (Allgemein, Allgemeines, Internes, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Seit Anfang des Jahres haben die Teilnehmer des diesjährigen Sanitätslehrgangs die meisten ihrer Wochenenden im Lehrsaal oder an der frischen Luft zum trainieren von Fallbeispielen verbracht, doch an diesem Wochenende war endlich “Land in Sicht”, denn die große Abschlußprüfung stand vor der Tür, so wurde es zum Abschluss nochmal besonders anstrengend und spannend. In einer […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Sanitätsgruppe startet mit spannender Ausbildung ins neue Rotkreuzjahr!

Am 15.01.15 von Benedikt Kurz (Allgemein, Internes, Sanitätsdienst)

Am  Dienstag traf sich zum ersten Mal in diesem Jahr die Sanitätsgruppe der Wittener DRK-Einsatzeinheit zu ihrem in jeder zweiten Woche stattfindenden Dienstabend. Die ehrenamtlichen Ausbilder um Rettungsassistent Philipp Börner hatten für die rund zwanzig anwesenden ehrenamtlichen Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler einen spannenden Ausbildungsabend vorbereitet. „Wir möchten versuchen die noch weniger erfahreren und vielleicht erst wenige […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ich, wir und das Rote Kreuz – „Einführungsseminar“ in Witten!

Am 13.01.15 von Jens Struppek (Allgemein, Internes)

Das Rote Kreuz ist eine große, traditionsreiche und vielfältige Organisation. Für neue Mitglieder ist es deshalb besonders am Anfang nicht immer ganz leicht, ihren Platz in unserem besonderen Verband zu finden. Daher ist es für sie sehr wichtig, schon von Anfang an das Rote Kreuz richtig und umfassend kennen zu lernen. Aus diesem Grund fand […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

„Probieren geht über studieren“ – Sanitätsgruppe lernt aus Fallbeispielen!

Am 19.11.14 von Christian Schuh (Allgemein, Internes, Sanitätsdienst)

Am heutigen Dienstag stand wieder der zweiwöchentliche Übungsabend der Sanitätsgruppe der Wittener DRK-Einsatzeinheit an, die engagierten Ehrenamtlichen treffen sich regelmäßig zusätzlich zu den gemeinsamen Ausbildungen „mit der ganzen Truppe“ zur fachdienstspezifischen Fort- und Weiterbildung im Wittener Rotkreuzzentrum. Unter der Leitung von Philipp Börner, der neben seinem ehrenamtlichen Engagement in der Herbeder Rettungswache beim DRK sein […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider referiert über das Ehrenamt bei DRK-Landesversammlung in Witten!

Am 18.11.14 von Christian Schuh (125 Jahre DRK Witten, Internes)

Zur DRK-Landesversammlung des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe, die in diesem Jahr am Samstag, 22. November 2014 um 10:00 Uhr im Wittener Saalbau stattfindet, werden rund 200 Delegierte und Gäste erwartet. Das Hauptreferat wird der Minister für Arbeit, Integration und Soziales NRW, Guntram Schneider (MdL), halten. „Das Ehrenamt: gestern – heute –  morgen“ lautet das Thema seines Vortrags. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »