DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

„Pubertät“ oder „Das doppelte Chaos“

Am 12.04.19 von Jens Struppek (Allgemein)

Erstmalig fand am 29.3.2019 ein Elternabend im Autismus Therapie Zentrum statt. Das Thema des Treffens lautete Autismus und Pubertät. Im Rahmen eines einstündigen Vortrages wurden die biologischen und sozialen Veränderungen verdeutlicht. Der Elternabend wurde von 19 Teilnehmern besucht. Im Anschluss an den Vortrag wurde die Zeit zum gemeinsamen Austausch genutzt.
Deutlich wurde, dass das Interesse und der Bedarf groß sind und die Eltern sehr von dem Austausch profitieren.
Ende Juni findet ein Elternabend zur Einführung in das Thema „Autismus“ statt. Für September ist dann erneut ein Elternabend geplant. Die gesammelten Ideen hierfür kamen von den Eltern, folgende Themen wurden zunächst festgehalten: Auszug aus dem Elternhaus, Berufsfindung und welche Möglichkeiten an Hilfestellungen dabei möglich sind, Ausbildungsstätten für Menschen mit Autismus etc.

Diesen Artikel herunterladen und später lesen:
Schlagworte für diesen Artikel: