DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Lehrgangswochenende am Wittener Rotkreuzzentrum

Am 03.07.17 von Jens Struppek (Ausbildung)

Dieses Wochenende war Lehrgangswochenende am Wittener Rotkreuzzentrum. Neben dem jeden Samstag stattfindenden öffentlichen Erste-Hilfe-Kurs fanden gleich zwei interne Ausbildungen an der Annenstraße statt – ein ABC-Grundlehrgang und ein Rotkreuz-Einführungsseminar.

Bei der ABC-Grundausbildung werden die Teilnehmer im Umgang mit atomaren, biologischen und chemischen Gefahren geschult. Sie lernen Gefährdung zu erkennen und richtig zu handeln. Dabei nimmt das Erkennen der Gefahr und nötige Sicherheitsabstände ebenso eine wichtige Rolle ein, wie der Umgang mit geeigneter Schutzbekleidung.

Daneben bot das Rotkreuz-Einführungsseminar seinen Teilnehmern einen Einblick in das breite Aufgabenspektrum der Rotkreuzarbeit. Es soll den berühmten Blick über den Tellerrand ermöglichen. Neben den vielfältigen Aufgabenfeldern blicken die Teilnehmer auch auf die Geschichte des Roten Kreuzes und lernen wesentliche Grundlagen über Aufbau, Struktur und Ideale des Vereins.

Diesen Artikel herunterladen und später lesen:
Schlagworte für diesen Artikel: ,