DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Herdecker Blaulichttag

Am 21.05.17 von Jens Struppek (Allgemein)

In Herdecke findet regelmäßig der sogenannte Blaulichttag statt. Hier informieren die verschiedene „Blaulichtorganisationen“ die Bevölkerung über ihre Arbeit und bieten die Möglichkeit mit ihnen ins Gespräch zu kommen.  Neben Feuerwehr, THW, den Johannitern und der DLRG war natürlich auch das Herdecker Rote Kreuz vor Ort in der Herdecker Fußgängerzone um mit den Menschen in ihrer Stadt ins Gespräch zu kommen. Dabei wurden sie auch von zwei Kollegen des Wittener Roten Kreuzes unterstützt, die ihnen  mit Rat, Tat und etwas zusätzlichem Material zur  Seite standen.

Nicht nur der Andrang, sondern auch das Interesse an der Arbeit des Roten Kreuzes war enorm„. sagt Petra Neuhaus, die gemeinsam mit Michael Giersemehl aus Witten nach Herdecke gefahren ist, um die Herdecker Kollegen zu unterstützen. „Nicht nur wir, sondern auch die anderen Organisationen haben viele interessante Gespräche geführt, so dass man die Veranstaltung wohl nur als gelungen bezeichnen kann. Wir gehen jedenfalls davon aus, dass sie auch in Zukunft fortgeführt wird.“

Diesen Artikel herunterladen und später lesen:
Schlagworte für diesen Artikel: , ,