DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für März 2017

Straßenfest auf der Annenstraße

Am 28.03.17 von Jens Struppek (Allgemeines)

Bei bestem „Kaiserwetter“ fand am Sonntag das Straßenfest auf der Annenstraße statt. Neben der Kirmes, die bereits am Freitag begann und bis zum Montag ging, präsentierten sich auch bei dieser vierten Ausgabe der Veranstaltung wieder zahlreiche Annener Vereine und Organisationen der Öffentlichkeit. Selbstverständlich waren auch wir als Rotes Kreuz mit einem Großaufgebot dabei – schließlich […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Gemeinsame Übung von Feuerwehr und Rotem Kreuz

Am 27.03.17 von Jens Struppek (Sanitätsdienst)

Zum Glück waren die Ereignisse, die sich am Freitagabend an der  Zeche Nachtigall ereigneten, nur eine Übung. Dennoch war es ein  dramatisches Bild, was sich den über 35 Einsatzkräften der Löscheinheit Annen der freiwilligen Feuerwehr und des Wittener Roten Kreuzes bot. Über 15 Verletzte, 4 davon schwerverletzt, waren das Ergebnis einer aus dem Ruder gelaufenen, feuchtfröhlichen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener Rotkreuzler hilft in Uganda

Am 15.03.17 von Jens Struppek (Auslandsarbeit)

Während in den letzten Jahren das Thema Flüchtlinge in allen Medien war, ging es eigentlich immer nur um Flüchtlinge, die nach Europa fliehen. Dass es auch sonst auf der Welt Flüchtlingsströme gibt geriet hierbei schnell in Vergessenheit. Derzeit sind unter anderem etwa 700.000 Menschen aus dem Südsudan ins benachbarte Uganda geflohen. Die Flüchtlingscamps dort sind überlastet […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ernennung ehrenamtlicher Führungskräfte

Am 14.03.17 von Jens Struppek (Allgemein)

Am gestrigen Montag fand die offizielle Ernennung von 20 ehrenamtlichen Führungskräfte des Wittener Roten Kreuzes statt. Die meisten von ihnen führen ihr Amt fort. Ein paar von ihnen werden diese Aufgabe jetzt das erste Mal wahrnehmen. In den nächsten 4 Jahren werden Sie sich um die Interessen und Belange von ca. 250 ehrenamtlichen Helfern des […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Großeinsatz für Polizei und Bevölkerungsschutz im Ennepe_Ruhr-Kreis

Am 08.03.17 von Jens Struppek (Einsätze)

Nachdem am heutigen Mittwochmorgen ein mutmaßlicher Mörder, nach dem die Polizei bundesweit fahndet, auf dem Gelände eines Wetteraner Gymnasiums gesehen wurde löste die Polizei Großalarm aus. Doch nicht nur die Polizei schickte ein Großaufgebot in den Einsatz, auch die Leitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises alarmierte weitere Einsatzkräfte, um diese bei Bedarf schnell einsetzen zu können. Man nennt […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatz nach schwerem Verkehrsunfall

Am 01.03.17 von Jens Struppek (Einsätze)

Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der Herbede Ruhrbrücke führte heute in den frühen Abendstunden zu einem Alarm für die Einsatzkräfte des Wittener Roten Kreuzes. Am Unfall waren nicht nur zwei PKWs sondern auch ein Bus beteiligt. So musste die Leitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises zunächst von einer großen Anzahl von Verletzten (MANV) ausgehen und löste […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »