DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für August 2016

Landrat und Abgeordnete aus Bund und Land besuchen viertes „DRK-Heldencamp“!

Am 24.08.16 von Christian Schuh (Allgemein)

DRK-Kreisverbandspräsident Dr. Georg Butterwegge und Landeskonventionsbeauftragter Dr. Sascha Rolf Lüder hatten zum „Politischen Frühstück“ eingeladen: Projektvorstellung und spannender Austausch an der Ruhr Bereits  zum  vierten  Mal  hatten  Wittens Rotkreuzler das „DRK-Heldentrainingscamp“ organisiert: 48 Stunden Abenteuer für über 100 sechs- bis zwölfjährige „Kleine Helden“ – 25 Teamer des Jugendrotkreuzes und 50 ehrenamtliche Helfer schaffen mit den […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

100 Kinder und Jugendliche meistern schwere Aufgaben und große „Heldenprüfung“!

Am 23.08.16 von Christian Schuh (Allgemein, Jugendrotkreuz)

25 Teamer des Jugendrotkreuzes und 50 ehrenamtliche Helfer schaffen mit den Kenntnissen und der Manpower des DRK-Katastrophenschutzes die komplexe Infrastruktur für ein besonderes Wochenende an der Ruhr Nach genau 48 Stunden ging am vergangenen Sonntag das vierte ”DRK-Heldencamp“, welches die Wittener Rotkreuzler im Rahmen der 43. Ferienspiele der Stadt Witten organisiert und rund um das […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz Witten freut sich über 100 frischgebackene Helden!

Am 21.08.16 von Christian Schuh (Allgemein, Jugendrotkreuz)

Das #Heldencamp16, das in diesem Jahr bereits zum vierten Mal durchgeführte DRK-Heldentrainingscamp, ist vorbei! Ein interessantes, vielseitiges, anstrengendes aber wunderschönes Wochenende liegt hinter den frischgebackenen Helden, ihren Teamern, den Helferinnen und Helfern und den Rotkreuzlern aus der Eventleitung. Allen Ehrenamtlichen herzlichen Dank für das tolle Engagement, allen Eltern herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und den […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Aktuelles Fotoalbum vom „Heldencamp16“ ist online!

Am 20.08.16 von Christian Schuh (Allgemein)

Bereits seit Freitagnachmittag bilden wir 100 Kinder und Jugendliche von sechs bis zwölf Jahren direkt an der Ruhr zu „Kleinen Helden“ aus, das Heldencamp 2016 ist in vollem Gange. Viele Abenteuer warten auf die interessierten und motivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 25 Gruppenleiter und insgesamt 50 Helferinnen und Helfer des Wittener Roten Kreuzes kümmern sich um […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Engagierte Teenager üben Erste-Hilfe beim DRK!

Am 19.08.16 von Christian Schuh (Allgemein)

Auch im Rahmen der 43. Ferienspiele der Stadt Witten haben die Wittener Rotkreuzler insgesamt vier Erste-Hilfe Kurse für Kinder und Jugendliche kostenfrei angeboten. Gestern übten insgesamt sieben Teenager unter der bewährten Leitung von Ausbilderin Doris Esser die stabile Seitenlage, das Anlegen von Verbänden, das Versorgen von Wunden und das richtige Durchführen eines Notrufs. „Helfen kann […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Internationales Heldencamp steigt am Wochenende direkt an der Ruhr!

Am 18.08.16 von Christian Schuh (Allgemein, Jugendrotkreuz)

108 angemeldete Kinder, 25 Jugendrotkreuz-Teamer und 50 Helfer stehen bereit, „Politisches Frühstück“ mit prominenten Gästen aus Politik und Verwaltung sowie Besuch einer Delegation aus Burkina Faso Bereits  zum  vierten  Mal  haben  Wittens  Rotkreuzlerinnen  und Rotkreuzler ein besonderes Highlight für Kinder und Jugendliche zum Ende der Sommerferien vorbereitet: Das „Jugendrotkreuz    Heldentrainingscamp“ beginnt am Freitag den 19. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzler finden reichlich Müll und Unrat in Sammelcontainern für Altkleiderspenden!

Am 08.08.16 von Christian Schuh (Allgemein, Soziale Arbeit)

Täglich spenden Wittens Bürgerinnen und Bürger dem DRK nicht mehr benötigte Kleidungsstücke und Textilien. Die Spenden werden direkt im Rotkreuzzentrum abgegeben oder in einen der vielen roten DRK-Sammelcontainer im Stadtgebiet eingeworfen und unterstützen auf vielfältige Art und Weise Bedürftige und die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes. „Wir versorgen jährlich mehrere hundert Bürgerinnen und Bürger mit […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »