DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für Juli 2014

Das große Erste-Hilfe Quiz – Folge 1: Der fatale Schlag mit dem Hammer!

Am 31.07.14 von Christian Schuh (125 Jahre DRK Witten, Allgemein)

Sind sie eigentlich ein Held? Diese Frage stellen die Wittener Ruhrnachrichten gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz in Witten als kleine Quizserie zum Mitmachen. Wie ist es um Ihre gundlegenden Erste-Hilfe-Kenntnisse bestellt? Darum geht es einmal pro Woche bis zum 30. August 2014, dem Tag des 62. DRK-Landeswettbewerbs, der erneut in der Ruhrstadt ausgestragen wird: […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Jugendrotkreuz-Witten freut sich über tolles Ergebnis beim ersten JRK-Yard-Sale!

Am 31.07.14 von Benedikt Kurz (Allgemein, Jugendrotkreuz)

Viele Besucher fanden am frühen Sonntagvormittag den Weg ins Rotkreuzzentrum in Annen zum ersten JRK-Yard Sale. Die Wittener Jugendrotkreuzler hatten bereits am Samstag alle Einsatzfahrzeuge aus der großen Fahrzeughalle gefahren und nach einigen Reinigungsarbeiten begonnen, den Garagen-Trödel für den kommenden Tag vorzubereiten. Am Sonntagmorgen, bereits kurz vor der eigentlichen Eröffnung um 10:00 Uhr, hatten sich […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Sommer, Sonne und Musik – Sanitätswachdienst beim Kemnader See- und Hafenfest

Am 27.07.14 von Jens Struppek (Sanitätsdienst)

Dieses Wochenende findet am Kemnader See wieder das alljährliche See-und Hafenfest statt. Auch wenn es dieses Jahr sehr heiß ist und die Veranstaltung sehr gut besucht ist, ziehen die Wittener Rotkreuzler, die diese Jahr wieder mit 8 Einsatzkräften vor Ort sind zur Halbzeit ein gutes Fazit. „Die Stimmung ist friedlich und die Leute scheinen mehr […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Jugendrotkreuz lädt ein zum Garagentrödel – „JRK-Yardsale“ am 27.07. im Wittener Rotkreuzzentrum!

Am 23.07.14 von Christian Schuh (125 Jahre DRK Witten, Jugendrotkreuz)

Auch und gerade in den Sommerferien sind die Kinder und Jugendlichen des Wittener JRK aktiv; Am kommenden Sonntag laden sie Wittens Bürgerinnen und Bürger ins Rotkreuzzentrum ein zu ihrem Garagentrödelmarkt, dem ersten „JRK-Yardsale“. „Wir haben uns viel Mühe in der Vorbereitung gegeben. In der Fahrzeughalle und auf dem Hof unseres Rotkreuzzentrums werden wir in Pavillons […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK-Witten startet Unterstützungsaktion: Fünf Mitarbeiter sind für acht Wochen im Stadtgebiet unterwegs!

Am 16.07.14 von Christian Schuh (Internes)

Anlässlich des Jubiläumsjahres „125 Jahre Deutsches Rotes Kreuz in Witten“ rührt der Kreisverband Witten in den kommenden Wochen kräftig die Werbetrommel: Ab sofort werden fünf Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes täglich in den Stadtteilen unterwegs sein, die Arbeit der Hilfsgesellschaft vorzustellen und neue Unterstützer zu gewinnen. Dies ist für das Deutsche Rote Kreuz auch eine […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK bietet besondere Ferienspiele für kleine Helden!

Am 13.07.14 von Christian Schuh (125 Jahre DRK Witten, Jugendrotkreuz)

Im Rahmen der in den Sommerferien stattfindenden 41. Auflage der Wittener Ferienspiele des Jugendamtes bietet das Deutsche Rote Kreuz in Witten insgesamt drei besondere Mitmachaktionen an. Höhepunkt wird das Katastrophenschutz-Camp am letzten Wochenende der Sommerferien beim Kanu-Club Witten für 6 bis 12-jährige kleine Helden. „Für die Ferienspiele des Jugendamtes haben wir uns in diesem Jahr […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener DRK-Schulsanitäter starten mit großer Übung in die Sommerferien!

Am 08.07.14 von Christian Schuh (Jugendrotkreuz, Sanitätsdienst)

Am Samstag trafen dich die Schulsanitäter des Schiller-Gymnasiums und der Holzkamp-Gesamtschule zum Abschluss ihres besonderen Lehrgangs, der im vergangenen Schuljahr an vielen Wochenenden stattgefunden hatte, zu einer großen Übung. Gemeinsam mit  einigen Helfern des DRK, die sich ehrenamtlich im  Katastrophenschutz engagieren, bewältigten sie die spannenden Aufgaben und absolvierten so erfolgreich ihre erste „richtige“ Übung. „Wir […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Landeswettbewerbs-Vorbereitungen voll im Zeitplan!

Am 06.07.14 von Christian Schuh (125 Jahre DRK Witten, Landeswettbewerb)

Am Samstag den 05.07. trafen sich insgesamt 30 Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler des Wittener DRK-Kreisverbandes, der Einsatzstaffel und Einsatzabteilung des Landesverbandes und der Landesgeschäftsstelle zur 2. Vorbereitungstagung in Witten. „Die umfangreichen Vorbereitungen verlaufen sehr erfolgreich und wir liegen voll im Zeitplan. An einigen Punkten werden wir noch kleinere Probleme lösen und einiges an Arbeit bewältigen müssen, […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Fiaccolata 2014: Rotkreuzfamilien-Ausflug zur Geburtsstätte des Roten Kreuzes

Am 03.07.14 von Christian Schuh (Allgemein)

Die Fiaccolata in Solferino – ein besonderes Erlebnis für jeden Rotkreuzler. Auch Anna Carla Kugelmeier, Helferin in der Rotkreuzgemeinschaft Witten, war in diesem Jahr bei diesem einzigartigen Fackellauf zwischen Solferino und Castiglione am Geburtsort der Rotkreuzidee dabei und berichtet: 19. Juni – Morgens um 7 Uhr ist Treffen am Lager der Einsatzstaffel in Nottuln, um […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »