DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für Juni 2013

Gedankenaustausch zwischen DRK und Wittener Berufsfeuerwehr!

Am 28.06.13 von Thomas Voß (Allgemein, Internes, Rettungsdienst)

Zum gegenseitigen Gedankenaustausch und zur Kontaktpflege trafen sich am vergangenen DienstagVertreter des DRK Kreisverbandes Witten und der Führungsspitze der Feuerwehr im Wittener Rotkreuzzentrum.  In freundlicher und konstruktiver Gesprächsatmosphäre wurden die Themen Rettungsdienst und Katastrophenschutz behandelt. „Die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und DRK funktioniert auf der Arbeitsebene reibungslos“, stellte Branddirektor Hans-Joachim Donner zufrieden fest. Damit dies auch […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Sicherheit im Einsatz als Ausbildungsthema der Wittener Einsatzeinheit!

Am 27.06.13 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Für den Dienstabend der Einsatzeinheit NRW EN 01, der am vergangenen Montag am Wittener Rotkreuzzentrum mit interessanten Informationen der Kreisrotkreuzleitung und den anwesenden Führungskräften begann und dann im Verlauf seinen Höhepunkt an der Herbeder Ruhr-Schleuse fand, stand die praktische Umsetzung der Vorgaben zur Sicherheit im Einsatz im Vordergrund. „Das allgemein sichere Vorgehen der Helferinnen und […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Schulsanitäter der Holzkampschule gemeinsam „im Dienst“ mit Sanitätern der Wittener Rotkreuzgemeinschaft!

Am 26.06.13 von Christian Schuh (Allgemein, Internes, Sanitätsdienst)

Rettungssanitäter Moritz Hafer berichtet: Die Holzkamp-Gesamtschule hatte uns vor einigen Wochen um die Durchführung eines Sanitätswachdienstes im Wittener Wullenstadion während der diesjährigen Bundesjugendspiele gebeten. Parallel dazu wünschte sich der Schulsanitätsdienst der Schule, der traditionell durch unseren Kreisverband unterstützt wurde, eine weiteren, konkreten Ausbau der Zusammenarbeit. Nach gemeinsamen Absprachen zwischen DRK-Kreisverband Witten und der Schulsanitätsdienst-Kooperationslehrerin Frau […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener Rotkreuzler zu Besuch bei Kreisdirektorin!

Am 25.06.13 von Thomas Voß (Allgemeines, Inklusion, Soziale Arbeit)

Bei einem Ortstermin im Schwelmer Kreishaus ließen es sich Kreiverbandspräsident  Dr. Georg Butterwegge und Kreisverbandsvorstand  Thomas Voß nicht nehmen, Marion Scholten, die Mitarbeiterin der neuen DRK-Integrationsagentur in Witten Kreisdirektorin Iris Pott persönlich vorzustellen (siehe auch Bericht vom 16.05.2013: Neu: Integrationsagentur in Witten). In angenehmer Atmosphäre tauschten sich die Gesprächspartner über das  vielfältige Thema „Integration“ aus, […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener Rotkreuzler unterstützen Einsatzstaffel Landesverband auf dem Leonardocampus!

Am 25.06.13 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze, Internes)

Am Münsteraner Leonardocampus fand am vergangenen Samstag der praktische Teil der Lehrveranstaltung „Humanitäre Hilfe“ für Studentinnen und Studenten der Medizin, Ökotrophologie und Architektur der Fachhochschule Münster und der Westfälischen Wilhelms Universität statt, die auch für Rotkreuzlerinnen, Rotkreuzler und Rotkreuzärzte geöffnet war. Die Praxisübung Humanitäre Hilfe wurde abermals vom ehemaligen Landesarzt Prof. Dr. med. Joachim Gardemann, […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener Rotkreuzler freuen sich über Goldenen Henry im Kurzfilmwettbewerb!

Am 23.06.13 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Insgesamt 13 Beiträge waren in die Endrunde des Kurzfilmwettbewerbs „150 + Du“ gekommen, den das DRK in Nordrhein-Westfalen im Jubiläumsjahr ausgeschrieben hatten. Die feierliche Preisverleihung fand jetzt im Landtag statt. Landtagspräsidentin Carina Gödecke hatte eingeladen, um das 150-jährige Jubiläum des Roten Kreuzes in würdigem Rahmen zu begehen. Zwei der begehrten „Henrys“, ein goldener und ein […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Projektidee zur Schularbeit in Witten – Entdecke den Helden in dir!

Am 22.06.13 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Werde auch DU ein Held des Alltags! Kein Mensch ist zu klein, um ein Held zu sein – jeden Tag – immer und überall! Mit sehenden Augen und einer zupackenden Hand durchs Leben gehen und sich für seine Mitmenschen einsetzen. Dazu möchte der DRK-Kreisverband Witten im Rahmen eines neuen Projektes an den weiterführenden Schulen im […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Land unter – Gestern auch im Wittener Rotkreuzzentrum!

Am 21.06.13 von Christian Schuh (Allgemein, Internes, Jugendrotkreuz)

Während die Feuerwehren in Witten, im Ennepe-Ruhr-Kreis und weit darüber hinaus gestern Nachmittag gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern viele Stunden im Einsatz waren, um viele überschwemmte Straßen und vollgelaufenen Keller vom Regenwasser zu befreien, waren die Wittener Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler ebenfalls im Einsatz, diesmal vor allem in eigener Sache. „Selbstverständlich haben wir auch gestern […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

„Retter“ der Hochschulgruppe aktiv im Dienst der Teddyklinik!

Am 20.06.13 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Am vergangenen Montag den 17.06.13 fand in der Universität Witten/Herdecke erneut die traditionsreiche „Teddyklinik“ statt. Die regelmäßig durchgeführte Aktion ist eine Initiative von Studentinnen und Studenten der Humanmedizin und bietet Wittener Kindergartenkindern die Gelegenheit, ihre Stofftiere von Fachleuten auf Herz und Nieren beziehungsweise Flausch und Fell testen zu lassen. Von körperlicher Untersuchung, über das Röntgen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

„Digitalfunk – was nun?“ Planungstreffen im Wittener Rotkreuzzentrum!

Am 17.06.13 von Benedikt Kurz (Allgemein, Internes)

Am vergangenen Sonntag trafen sich im Wittener Rotkreuzzentrum interessierte Ehrenamtliche Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler, um sich mit technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen der anstehenden Umstellung des Funkverkehrs von analoger zu digitaler Technik zu beschäftigen. „Neben der Kreisrotkreuzleitung, die vollständig vertreten war, nahmen Führungskräfte des Katastrophenschutzes, interessierte Helferinnen und Helfer und als auswärtiger Gast Thomas Jarolim, Kreisrotkreuzleiter des […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »