DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für Februar 2013

Ehrenamtliche Sanitäter aus Witten und Herdecke erfolgreich geprüft!

Am 27.02.13 von Christian Schuh (Allgemein, Sanitätsdienst)

Insgesamt 14 Ehrenamtliche schlossen am vergangenen Wochenende den Sanitätslehrgang am Wittener Rotkreuzzentrum erfolgreich ab. Die „frischgebackenen“ Sanitäterinnen und Sanitäter, die in den letzten Wochen beim Deutschen Roten Kreuz in Witten an der 60-stündigen Fachdienstausbildung erfolgreich teilgenommen haben, können sich nun im Katastrophenschutz und bei den zahlreichen Sanitätswachdiensten die durch das DRK betreut werden, ehrenamtlich engagieren […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ehrenamtliche „Retter“ wurden erneut alarmiert!

Am 27.02.13 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Am heutigen Vormittag wurden die ehrenamtlichen und dienstfreien Einsatzkräfte erneut mit dem Stichwort „Erweiterter Rettungsdienst“ durch die Leitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises in Schwelm alarmiert, um möglichst schnell weitere Rettungs- und Krankenwagen in Dienst stellen und in Einsätze entsenden zu können. Verbandführer Stefan Ebner, der am Rotkreuzzentrum in Witten die Maßnahmen des DRK koordnierte, konnte um 12:00 […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Fortbildung im Café Schelle, Erste-Hilfe im Nachbarschaftstreff!

Am 26.02.13 von Christian Schuh (Allgemein, Soziale Arbeit)

„Auf geht’s, wir lernen Erste-Hilfe!“ hieß es auch im Café Schelle am vergangenen Wochenende: „Alle ehren- und nebenamtlichen Kolleginnen des Teams im Nachbarschaftstreff an der Schellingstraße haben an der zweitägigen Ausbildung in Erster-Hilfe  teil genommen und sind jetzt ausgebildete Ersthelfer! Dank des hohen Engagements sind jetzt alle Gruppen im Café Schelle mit ausgebildeten Helferinnen ausgestattet. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener THW´ler frischen Erste-Hilfe-Kenntnisse auf und üben lebensrettende Handgriffe!

Am 24.02.13 von Christian Schuh (Allgemein)

Es sind das vielfältige Aufgabenspektrum, das Engagement und die Qualität ihrer Arbeit, womit sich die Angehörigen des Technischen Hilfswerks ihren guten Ruf erarbeitet haben.  Egal, welche Art der technischen Hilfeleistung benötigt wird, die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer beherrschen ihr Handwerk, genauso wie die Erste-Hilfe. Am gestrigen Samstag trafen sich die Helferinnen und Helfer des Wittener […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK-Präsidium des Wittener Kreisverbandes jetzt ebenfalls nach „EQ“ zertifiziert!

Am 22.02.13 von Christian Schuh (Allgemein)

„Ich freue mich natürlich nicht nur über diese aktuelle Anerkennung vom Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes, dass uns auch für unsere qualitätssichernden und -steigernden Anstrengungen (hier: Ehrenamt & Qualität, Anm.) in unserer Präsidiumsarbeit aktuell erreichte, sondern vor allem über die kontinuierliche, erfolgreiche Arbeit innerhalb unseres ehrenamtlichen Präsidiums.“ so Dr. Georg Butterwegge im Rahmen einer Dienstbesprechung […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzzentrum jetzt noch leichter zu finden – In Witten. Für Witten!

Am 21.02.13 von Christian Schuh (Allgemein)

Am vergangenen Wochenende wurde das neue, 18m² große Plakat an einer der befahrensten Kreuzungen in Witten angebracht. „Durch unseren neuen Wegweiser an der Ardeystraße / Ecke Dortmunder Straße wird es sicher noch leichter für die Bürgerinnen und Bürger, den Weg zum Rotkreuzzentrum an der Annenstraße zu finden, uns anzurufen oder uns im Internet zu besuchen.“ […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Schule, und dann…? – Berufsinformationstag am Ruhrgymnasium in Witten!

Am 20.02.13 von Christian Schuh (Allgemein)

Auf Einladung des Wittener Ruhrgymnasiums waren Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler des Teams Öffentlichkeitsarbeit des Wittener Kreisverbandes am vergangenen Samstag zu Gast beim „Berufspräsenztag 2013“ um über ehrenamtliche Mitarbeit, den Bundesfreiwilligendienst, das Freiwillige Soziale Jahr und die Ausbildungsmöglichkeiten beim Deutschen Roten Kreuz zu informieren und den Schülerinnen und Schüler viele individuelle Fragen zu beantworten. „Wir waren insgesamt […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wer suchet, der findet…!

Am 19.02.13 von Jens Struppek (Allgemein, Suchdienst)

…zum Beispiel den Weg zum ersten Gruppenabend des Suchdienstes im Jahr 2013, der in der vergangenen Woche im Wittener Rotkreuzzentrum stattgefunden hatte. Inhaltlich ging es am Mittwochabend hauptsächlich um die Jahresplanung für das Jahr 2013, dem Rotkreuz-Jubiläumsjahr. Einiges erwartet den Suchdienst auch in diesem Jahr. Neben dem lange erwarteten neuen Fachdienst-Lehrgang Suchdienst steht in diesem […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener Rotkreuzler helfen erneut im Rettungsdienst!

Am 16.02.13 von Jens Struppek (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst)

Der Rettungsdienst des Ennepe-Ruhr-Kreises ist heute ausgelastet.Deshalb hat die Leitstelle des EN-Kreises sich entschieden zusätzliche Rettungsdienstfahrzeuge in Dienst zu bringen. Natürlich ist auch das Wittener Rote Kreuz daran beteiligt. Kurz nach der Alarmierung nahm der Einsatzstab im Rotkreuzzentrum an der Annenstraße den Dienst auf. Mit insgesamt 6 Fahrzeugen, einem Wittener Rettungswagen, sowie drei 3 Krankenwagen, […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ehrenamt und Qualität – zwei wichtige „Grundsätze“ in der Öffentlichkeitsarbeit der Wittener Rotkreuzler!

Am 14.02.13 von Christian Schuh (Allgemein)

Im Rahmen der Teamsitzung im Februar freuten sich die Ehrenamtlichen, die sich im Team Öffentlichkeitsarbeit des Wittener DRK-Kreisverbandes engagieren und die Presse-, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit koordinieren, verantworten und überwiegend selbst durchführen, über einen besonderen Brief vom Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes aus Berlin. Im Auftrag des „Kompetenzzentrums Ehrenamt und Qualität“ wurde jetzt das Zertifikat über […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »