DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für Juli 2012

WDR informierte im „Stichtag“ über DRK-Suchdienst!

Am 31.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Suchdienst)

„Am Ende des Zweiten Weltkriegs sind Millionen Deutsche auf der Suche nach Angehörigen. Das Chaos nach Flucht, Vertreibung und Bombenangriffen ist unüberschaubar. An Litfaßsäulen, Hausmauern und Straßenschildern hängen handgeschriebene Zettel, manchmal mit Foto: „Gesucht wird“ oder „Familie lebt“….“ so schreibt der Westdeutsche Rundfunk (WDR) auf seiner Internetseite. In den Rundfunkprogrammen wurde gestern in der Sendung […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK-Witten freut sich über weitere Verbandführer!

Am 30.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Holger Schemionek und Manuel Pester, die sich beide seit vielen Jahren im Katastrophenschutz, im Rettungsdienst und in der Organisation der Sanitätswachdienste beim Deutschen Roten Kreuz in Witten engagieren und beide auch zum „Leiter vom Dienst“-Pool gehören, haben in der vergangenen Woche erfolgreich die Ausbildung zum Verbandführer am Institut für Bildung und Kommunikation des Landesverbandes in […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Gemeinsam für Witten im Annener Freibad!

Am 25.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Unter dem Motto „Vorstellen“, „Kennenlernen“ und „Mitmachen“ haben sich die teilnehmenden Vereine und Organisationen erneut gemeinsam vorgestellt, die zweite Aktion fand am Samstag, den 21.07.2012 im Annener Freibad statt. „Wir hatten unseren Infostand in direkter Nähe zu den Sprungtürmen am Wasser ausgebaut, hatten unsere „Krad-Melder-BMW“ und eine umfangreiche Erste-Hilfe-Ausstattung mit dabei und konnten so den […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ehrenamtliche meistern schwere Prüfung!

Am 24.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Am vergangenen Wochenende waren Malte Engelhard und Benedikt Kurz erneut zu Gast im DRK-Institut für Bildung und Kommunikation in Münster um am letzten Modul der Ausbildung zum Zugführer von Einsatzeinheiten teilzunehmen und die schriftliche und praktische Abschlussprüfung abzulegen. Geleitet wurde das letzte Modul durch die beiden Bezirksrotkreuzleiter Mike Sternkopf und Thorsten Hellwetter, die auch dem […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Lust auf Freiwilligendienst? Verstärkung gesucht im Rotkreuzzentrum!

Am 17.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes, Soziale Arbeit)

„In den kommenden Monaten haben wir wieder mehrere Stellen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu besetzen, zum Beispiel in unserem mobilen Menüservice und suchen dringend Interessierte, die Lust haben, einen Freiwilligendienst beim Wittener Roten Kreuz zu absolvieren.“ so Sabine Starck, die als Bereichsleiterin unter anderem für den Menüservice zuständig ist. Seit dem […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Gemeinsam für Witten – Zweite Aktion am kommenden Samstag im Annener Freibad!

Am 16.07.12 von Christian Schuh (Allgemein)

Unter dem Motto „Vorstellen“, „Kennenlernen“, „Mitmachen“ wollen sich die teilnehmenden Vereine und Organisationen erneut gemeinsam vorstellen. Die zweite große Aktion wird am Samstag, den 21.07.2012 von 11:00 bis 18:00 Uhr im Annener Freibad stattfinden. Der Arbeiter-Samariter-Bund und das Deutsche Rote Kreuz präsentieren ihre Aufgaben sowie die vielseitigen ehrenamtlichen Mitwirkungsmöglichkeiten, das Technische Hilfswerk wird sogar mit […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener absolvieren Ausbildung zum Zugführer, Prüfung in zwei Wochen!

Am 13.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

„Wer die Musik bestellt bezahlt sie auch“ – Mit solch einfachen Worten beschrieb Fred Weingart, der als erfahrener Ausbilder in der Führungskräfteausbildung des Landesverbandes tätig ist, teils schwierige und komplexe Sachverhalte und „fesselte“ so am vergangenen Wochenende die 21 Teilnehmer im Rahmen der Zugführerausbildung. Malte Engelhard und Benedikt Kurz, die sich beide seit mehreren Jahren […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Bereitstellung der Einsatzeinheit und rettungsdienstlicher Kräfte!

Am 11.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Am gestrigen Dienstagabend erreichte die Wittener Rotkreuzler kurz nach 20:00 Uhr ein Alarm der Kreisleitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises. Alarmiert waren die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der 1. Einsatzeinheit im Ennepe-Ruhr-Kreis und die Ressourcen des erweiterten Rettungsdienstes im nördlichen Kreisgebiet. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückten die ersten DRK-Einsatzfahrzeuge aus dem Rotkreuzzentrum in der Annenstraße ab zum Bereitstellungsraum. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Erste-Hilfe: Standard natürlich auch im DRK-Hauptamt!

Am 10.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Soziale Arbeit)

Auch in diesem Jahr stand die regelmäßige Auffrischung der Kenntnisse in Erster Hilfe der hauptamtlichen DRK-Mitarbeiter auf dem Programm. Über zwei Tage konnte das neugierige und motivierte Personal aus dem Pflegedienst sein Wissen über Erste Hilfe auffrischen und an vielen praktischen Übungen auch direkt erproben. Für DRK-Vorstand Thomas Voß war der berufsgenossenschaftliche Lehrgang auch eine […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ehrenamtliche Katastrophenschützer freuen sich über Platz 5 beim 60. DRK-Landeswettbewerb in Borken!

Am 09.07.12 von Christian Schuh (Allgemein, Landeswettbewerb)

Am vergangenen Wochenende fand im DRK-Kreisverband Borken der 60. Landeswettbewerb der Rotkreuzgemeinschaften statt. Natürlich waren auch Wittener Rotkreuzler in die Kreisstadt Borken gereist. Insgesamt 24 Ehrenamtliche Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler des Wittener DRK-Kreisverbandes waren in den vier Wettbewerbskategorien Katastrophenschutz, Jugendrotkreuz (Altersstufe III der 16 bis 27-jährigen), ehrenamtliche Wohlfahrtsarbeit und Sozialarbeit angetreten um sich mit Rotkreuzlern aus […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »