DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für Mai 2012

Zum vorerst letzten Mal in Herbede…

Am 29.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst)

Claudia Kersting und Ingo Edelmann, beide erfahrene Rettungssanitäter des Wittener Roten Kreuzes, haben in den letzten Tagen ihre vorerst letzten Schichten im DRK-Rettungsdienst in Witten-Herbede absolviert, Edelmann am vorvergangenen Dienstagabend gemeinsam mit Sarah Schulé und Manuel Pester, Kersting am vergangenen Montag gemeinsam mit Carsten Brede und Markus Wehner. Ingo Edelmann trat 1994 in das Deutsche […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Kemnader See in Flammen 2012 – Sanitätswachdienst an Pfingsten!

Am 29.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Seit Samstagmorgen waren täglich 3o Ehrenamtliche aus Witten und Herdecke im Einsatz, um die Sicherheit der Veranstaltungsbesucher am Kemnader See sicherzustellen, den Bürgern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und um auf kleinere und größere Notfälle schnell reagieren zu können – 1200 ehrenamtliche Dienststunden kamen so zusammen. Jedes Jahr findet am Kemnader See […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Jugendrotkreuz Supercamp – Wittener in Xanten!

Am 26.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Jugendrotkreuz)

Vom 25. bis 28.05. findet in der „Xantener Südsee“ im DRK-Kreisverband Niederrhein das 6. JRK-Supercamp statt. 1500 Jugendrotkreuzlerinnen und Jugendrotkreuzler aus gang Deutschland treffen sich im Kreis Wesel, begrüßen Gäste aus Jugendverbänden der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung aus der ganzen Welt, nehmen an Workshops zu den aktuellen Themen der Jugendverbandsarbeit teil und feiern den Auftakt der […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Alte Kleidungsstücke gehören nicht in den Müll…

Am 26.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Soziale Arbeit)

…genauso gehört Müll auch nicht in Altkleidercontainer. „Wir freuen uns sehr über die kontinuierliche Spendenbereitschaft der Wittener, leider stellen wir in den letzten Monaten fest, dass die deutlich mit dem Rotkreuz-Logo gekennzeichneten Altkleidercontainer, die in Weiß oder Beige gehalten sind und im gesamten Stadtgebiet verteilt stehen, immer häufiger Ziel von Randalieren oder Graffiti-Sprayern werden oder […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Grundausbildung Technik bei schönstem Wetter in Witten!

Am 25.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Am vergangenen Wochenende fand, wie bereits berichtet, neben der Fortbildung für Sanitätsausbilder ein weiterer Lehrgang am Wittener Rotkreuzzentrum statt: Michael Giersemehl und Jens Struppek, beide erfahrene Ausbilder für Technik und Sicherheit führten 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Witten und Gevelsberg in die wichtigen Grundlagen ein, die benötigt werden, um sicher und effizient in den Einsatzeinheiten […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Fortbildung für Sanitätsdienstausbilder im Wittener Rotkreuzzentrum!

Am 20.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Christian Kamp, Ausbildungsleiter im Kreisverband Unna und Referent des Instituts für Bildung und Kommunikation des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe, hatte interessante Fortbildungsthemen mit nach Witten gebracht. „In diesem Jahr finden die Fortbildungen für Sanitätsdienstausbilder dezentral in ausgewählten Kreisverbänden statt, insgesamt zehn Veranstaltungen dieser Art werden wir in diesem Jahr durchführen um alle Kolleginnen und Kollegen zu erreichen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Himmefahrtskirmes in Witten, Sanitätswachdienst durch das Rote Kreuz!

Am 18.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze)

„In der Wittener Innenstadt drehen sich ab Donnerstag (17.5.) bis Montag (21.5.) wieder die Karussells.“ Auch in diesem Jahr mit dabei: Sanitäter und Rettungsdienstler des Wittener Roten Kreues. An allen vier Tagen wird ein Krankenwagen bereitstehen, zusätzliche Einsatzkräfte werden auf dem Kirmesgelände zwischen Berger- und Ruhrstraße unterwegs sein. „Bürgermeisterin Sonja Leidemann eröffnete um 15 Uhr […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

150 Ehrenamtliche aus dem Kreis gemeinsam im Einsatz!

Am 15.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze)

„Rund 150 ehrenamtliche Einsatzkräfte aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis vom Arbeiter-Samariter-Bund, dem Deutschen Roten Kreuz, der Johanniter Unfall-Hilfe sowie von den Feuerwehren Witten und Herdecke unterstützten mit der so genannten „Behandlungsplatzbereitschaft  50 NRW“ die Dortmunder Kollegen bei der gestrigen BVB-Meisterfeier. Ennepe-Ruhr-Kreis und Verbandführer Thorsten Knopp vom DRK Witten hatten den Einsatz bereits einige Zeit vorgeplant. Auf einem […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

WIT City mobil 2012 – Familienfest bei Ostermann!

Am 14.05.12 von Jens Struppek (Sanitätsdienst)

Am Wochenende konnten die regelmäßigen Leser unseres Blogs viel über Aktivitäten der Wittener Rotkreuzler lesen. Die meisten Einsatzkräfte dürfte wohl der Behandlungsplatz 50 des EN Kreises gebunden haben, der Sonntag nach Dortmund geschickt wurde um die dortigen Kollegen bei der Meisterfeier zu unterstützen. Doch auch während die Vorbereitungen in vollem Gange waren, konnten Kimberley Munce […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wittener Rotkreuzler in Dortmund in Bereitstellung!

Am 13.05.12 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze)

Insgesamt 51 ehrenamtliche Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler des Wittener Kreisverbandes sind aktuell gemeinsam mit Helfern der Johanniter-Unfallhilfe, dem Arbeiter-Samariter-Bund, dem Deutschen Roten Kreuz im Ennepe-Ruhr-Kreis sowie Feuerwehrmännern und -frauen aus Witten und Herdecke als „Behandlungsplatzbereitschaft 50 NRW EN“ in Dortmund anlässlich der Meisterfeier  im Einsatz. „Insgesammt sind heute 33 Fahrzeuge und 146 ehrenamtliche Einsatzkräfte mit dabei“ […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »