DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für September 2011

Ausbildung zur „IKÖ-Managerin in der Sozialwirtschaft“ hat begonnen!

Am 30.09.11 von Christian Schuh (Allgemein, Inklusion, Soziale Arbeit)

Das Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes bietet in diesem Jahr die zweite Runde der einjährigen Weiterbildung „IKÖ-Manager-/in in der Sozialwirtschaft“ an. Das Projekt wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds für Deutschland der Europäischen Union und dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und findet über sechs Module in Münster. Göttingen und dem Arbeitsfeld der Teilnehmerinnen und […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Menüservice wieder komplett!

Am 29.09.11 von Christian Schuh (Allgemein, Soziale Arbeit)

Herr Patrick Kampik absolviert seit Anfang September ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) im Menüdienst des Deutschen Roten Kreuzes in Witten und macht damit das Team um Sabine Starck wieder komplett. Ende Juli wurde sein Vorgänger im FSJ, Jan Greese, nach 12 Monaten verabschiedet (Wir berichteten: „FSJ – 12 Monate beim Roten Kreuz!“. Im Juli dieses […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Herdecker Herbstfest – mit Rotkreuzlern!

Am 29.09.11 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Am vergangenen Wochenende hat in Herdecke der Herbst begonnen – die Werbegemeinschaft Herdecke veranstaltete gemeinsam mit der Stadt und der Sparkasse Herdecke das „Herdecker Herbstfest“ rund um die Herdecker Innenstadt. „Trotz der gleichzeitig zu betreuenden Sanitätswachdienste und des Rettungshelferlehrgangs 2011 ist es uns am Freitag gelungen, die kurzfristige Anfrage der Stadt Herdecke mit einem Krankentransportwagen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rettungshelfer – jährlich grüßt die Weiterbildung!

Am 28.09.11 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Seit vier Jahren findet jeweils im Herbst die Weiterbildung zum Rettungshelfer für Sanitäterinnen und Sanitäter im Rotkreuzzentrum an der Annenstraße statt. So auch in diesem Jahr: Lehrrettungsassistent Florian Lohkamp und das Ausbilderteam haben am vergangenen Wochenende mit 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Witten und Herdecke, dem Kreisverband im Ennepe-Ruhr-Kreis und der Freiwilligen Feuerwehr Herdecke den […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuz-Witten trifft „Orient“!

Am 27.09.11 von Christian Schuh (Allgemein, Sanitätsdienst)

Am vergangenen Wochenende veranstaltete das Wittener Stadtmarketing rund um die Stadtgalerie einen Orientalischen Basar. Neben vielen Besucherinnen und Besuchern und vielen Ausstellern und Organisationen auch mit dabei: Das Wittener Rote Kreuz. Die Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler sorgten mit einem Krankenwagen und einem Erstversorgungsteam am Samstag und Sonntag für Sicherheit im Rahmen des Sanitätswachdienstes. „Zum Glück gab […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Über 130 Schüler lernen Erste-Hilfe am AMG!

Am 27.09.11 von Christian Schuh (Allgemein)

In der vergangenen Woche war für die Abteilung Ausbildung viel zu tun; Über 130 Schülerinnen und Schüler der Albert-Martmöller-Gymnasiums wurden im Rahmen eines Projektes in Erster-Hilfe geschult. Mit mehreren Ausbildern waren die Wittener Rotkreuzler die ganze Woche zu Gast an der Oberstraße. „Neben dem normalen Programm an Schulungen in Erster-Hilfe, Lebensrettenden Sofortmaßnahmen und Sonderausbildungen, die […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Junge Herbeder Ersthelfer bald im Radio!

Am 26.09.11 von Christian Schuh (Allgemein, Jugendrotkreuz, Soziale Arbeit)

Am vergangenen Freitag hatten die jungen Ersthelfer in der Herbeder Grundschule Besuch vom Radio: Christine Heinrichs war für den Westdeutschen Rundfunk (WDR) in die OGS gekommen, um mehr über das Projekt des Wittener Roten Kreuzes zu erfahren und mit den Schülern und den Verantwortlichen zu sprechen… Herbeder Grundschüler, die Erste-Hilfe gelernt haben und so im […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ehrenamt und Qualität – Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz!

Am 26.09.11 von Christian Schuh (Allgemein)

Mitte September drückte Malte Engelhard gemeinsam mit sieben weiteren Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzlern aus Bayern, Berlin und Westfalen-Lippe erneut die „Schulbank“. Durch den Bezirksverband Schwaben in Augsburg ließ er sich zum „EQ-Beauftragten“ ausbilden. EQ steht für Ehrenamt und Qualität und beschreibt das noch relativ junge DRK-interne Qualitätsmanagementsystem im Ehrenamt des Deutschen Roten Kreuzes. „Ebenso wie ehrenamtliche […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Bürgermeisterin und Stadt Witten sagen Danke!

Am 22.09.11 von Christian Schuh (Internes)

In Witten ist es schon fast Tradition – einmal im Jahr laden die Bürgermeisterin, der Rat der Stadt und die Stadtverwaltung Ehrenamtliche zu einem besonderen, gemeinsamen Abend ein – hauptsächlich um Danke für ihr freiwilliges, ehrenamtliches Engagement zu sagen. Viele Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen, Organisationen, Initiativen und natürlich von den Freiwlilligen Feuerwehren, der DLRG […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Prüfungswochenende für „OrgL Rettungsdienst“ im Oktober!

Am 21.09.11 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst)

Vor über neun Monaten hatte der Lehrgang zur Ausbildung zum Organisatorischen Leiter Rettungsdienst der DRK-Rettungsschule des Landesverbandes Westfalen-Lippe e.V. und des Kreisverbandes Witten begonnen, 18 Teilnehmerinnen absolvierten mehrere Wochenenden theoretische Ausbildung im Rotkreuzzentrum an der Annenstraße und bei der Berufsfeuerwehr in Witten (Wir berichteten: Lehrgang „Organisatorischer Leiter Rettungsdienst“ hat begonnen.) In dieser Woche fand eine […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »