DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für August 2011

DRK Witten startet Projekt „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“!

Am 31.08.11 von Christian Schuh (Allgemein, Inklusion)

Das Deutsche Rote Kreuz in Witten ist stolz und motiviert zugleich, mit dem am 1. September beginnenden Projekt „Gemeinsam stark für unsere Stadt – für ein vielfältiges und tolerantes Witten“ aktiv und engagiert an der Umsetzung des Lokalen Aktionsplans der Stadt Witten mitwirken zu können. Der DRK-Kreisverband Witten e.V. ist als freier Träger der Wohlfahrtsarbeit und als […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK-Hausnotruf ist Testsieger bei Stiftung Warentest!

Am 29.08.11 von Christian Schuh (Allgemeines, Soziale Arbeit)

„Über 150.000 Kunden bundesweit wissen es schon: Der DRK-Hausnotruf ist einfach gut. Jetzt ist es amtlich: Beim aktuellen Test der Stiftung Warentest schnitt der DRK-Hausnotruf unter zwölf Anbietern als Testsieger ab.“ so das Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes in seiner aktuellen Pressemitteilung zum Thema. Aus der DRK-Pressemitteilung 46/11 „DRK Hausnotruf ist Testsieger bei Stiftung Warentest“: […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzler übten trotz Einsatz bis in die Nacht!

Am 29.08.11 von Christian Schuh (Allgemein, Internes, Jugendrotkreuz)

Am vergangenen Montag hatten die Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler, die sich eigentlich auf einen spannenden Ausbildungsabend eingestellt hatten, ab 17:40 zuerst einen Einsatz zu bearbeiten (wir berichteten: „Einsatz an der Wetterstraße ist beendet!„). „Dennoch war es von Anfang an klar, dass die geplante Ausbildung stattfinden würde. Einige Jugenrotkreuzler aus den Kreisverbänden Unna und Bochum waren ja […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ehrenamtliche Suchdienstler zur Mitarbeit in PASS Westfalen gemeldet!

Am 26.08.11 von Christian Schuh (Suchdienst)

Auf Anfrage der Bezirksregierung Arnsberg wurden am Anfang der Woche 13 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Personenauskunftsstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises, die durch das Deutsche Rote Kreuz betrieben wird, zur künftigen Mitarbeit in der Personenauskunftsstelle (PASS) Westfalen gemeldet werden. „Die meisten der angehenden Einsatzkräfte der PASS Westfalen sind erfahrene Suchdienstler, die sich seit mehreren Jahren in unserer […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einsatz an der Wetterstraße ist beendet.

Am 22.08.11 von Jens Struppek (Einsätze, Rettungsdienst, Sanitätsdienst)

Gegen 19:30 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte des DRK wieder einrücken. Insgesamt waren 26 Rotkreuzler vor Ort im Einsatz. Diese verteilten sich auf einen Gerätewagen Sanitätsdienst, einen Rettungswagen, einem Notarzt-Zubringer und drei Krankenwagen. Weitere neun Einsatzkräfte unterstützten das Team vom Rotkreuzzentrum an der Annenstraße. Letzendlich forderte der Unfall 10 Verletzte.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK nach schwerem Verkehrsunfall auf der Wetterstraße im Einsatz

Am 22.08.11 von Jens Struppek (Einsätze, Sanitätsdienst)

Mitten im Feierabendverkehr kam es heute zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Wetterstraße. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt. Die Polizei sperrte die Wetterstraße in dem Bereich voll. Zur Zeit sind die Rettungskräfte des regulären Rettungsdienstes sowie der erweiterten Rettungsdienstes des DRK-Witten mit Teilen der Einsatzeinheit damit beschäftigt die Verletzten auf die umliegenden Krankenhäuser zu verteilen. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzler aktiv auf Wittener Oldtimerfestival!

Am 21.08.11 von Christian Schuh (Allgemein, Sanitätsdienst)

An diesem Wochenende findet das Wittener Oldtimerfestival rund um die Zeche Nachtigall in Witten Bommern statt – mit dabei: Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler aus Witten, die den Sanitätsdienst durchführen. „Am heutigen Sonntag sind die Kameraden sogar zu dritt vor Ort – alle drei ehrenamtlichen Sanitäter interessieren sich selbst für die ausgestellten Fahrzeuge und wollten gerne an […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

„Das Rote Kreuz in Westfalen-Lippe“ – Der Jahresbericht ist online!

Am 18.08.11 von Christian Schuh (Allgemein)

„…das Jahr 2010 war für uns nicht minder bewegend und nicht weniger turbulent als das Jahr zuvor. Der vorliegende Jahresbericht unseres DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe macht dies deutlich.“ so beginnen Dr. Jörg Twenhöven, Präsident des DRK-Landesverbandes, und Ludger Jutkeit, Vorstand des DRK-Landesverbandes, ihr gemeinsames Editorial. Aus allen Facetten der Rotkreuzarbeit in Westfalen-Lippe und weit darüber hinaus werden […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Das große Stricken – auch in Witten!

Am 17.08.11 von Christian Schuh (Allgemein, Internes, Jugendrotkreuz)

„Das Deutsche Rote Kreuz, REWE und der Smoothie-Hersteller innocent bitten zum großen Stricken: Bis zum 1. November 2011 sind Strickbegeisterte in ganz Deutschland aufgerufen, so viele kleine Mützchen wie möglich für  zu stricken. Für jede bemützte Flasche, die ver­kauft wird, gehen 30 Cent an die Projekte des DRK. Mit den Spenden wollen wir soziale Projekte […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Einmal im Jahr ist Kirmes in Crange!

Am 14.08.11 von Christian Schuh (Allgemein, Einsätze, Sanitätsdienst)

Zum insgesamt 576. Mal findet bis zum heutigen Sonntag die Cranger Kirmes statt. Die Veranstalter des größten Volksfestes in Nordrhein-Westfalen können sich dabei seit Jahrzehnten auf das Deutsche Rote Kreuz verlassen. Der Kreisverband Herne und Wanne-Eickel e.V. stellt die sanitätsdienstliche Versorgung der Kirmesbesucher routiniert sicher. Im Sanitätswachdienst werden je nach Tageszeit über 80 Helferinnen und […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »