DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für Juli 2011

Wittener Rotkreuzler nach Blitzeinschlag im Einsatz!

Am 28.07.11 von Jens Struppek (Einsätze)

Im Wetteraner Klettergarten wurden einige fleißige Kletterer vom Unwetter überrascht. Bevor sie sich in Sicherheit bringen konnten, schlug der Blitz ein. Unmittelbar nachdem sie der Notruf aus Wetter erreicht hat, löste die Kreisleitstelle im Schwelmer Kreishaus Alarm aus: MANV lautete die Alarmmeldung , die um 16:40 den Leiter vom Dienst des Wittener Roten Kreuzes erreichte. […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

FSJ – Zwölf Monate beim Roten Kreuz!

Am 28.07.11 von Christian Schuh (Allgemein)

Zum Ende seines Freiwilligen Sozialen Jahres verabschiedeten DRK-Vorstand Thomas Voß und die Leiterin des Menüdienstes Sabine Starck Herrn Jan Greese. „Herr Greese hat den Menüdienst in hervorragender Weise vertreten und sich binnen kurzer Zeit zu einem unentbehrlichen Kollegen entwickelt. Auch unsere Kunden mochten sein freundliches und verbindliches Auftreten sehr.“ lobte Thomas Voß Jan Greese zum […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Landesfahrzeuge wurden kontrolliert!

Am 27.07.11 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Kreisrotkreuzleiter Wilm Ossenberg-Franzes hatte sich den ganzen Vormittag freigehalten und einige Führungskräfte gebeten, ebenfalls zum Rotkreuzzentrum zu kommen. „Jedes Jahr kommt ein Mitarbeiter der Oberfinanzdirektion Münster zum Kreisverband, um den technischen Zustand, den Pflegezustand und eventuelle Mängel der Fahrzeuge, die uns das Land Nordrhein-Westfalen für den Katastrophenschutz zur Verfügung gestellt hat, zu überprüfen.“ Viele der […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Erneuter Gedankenaustausch zwischen Politik und Verbänden!

Am 26.07.11 von Christian Schuh (Allgemein, Soziale Arbeit)

Als Reaktion auf den offenen Brief der Arbeitsgemeinschaft Träger der Freien Wohlfahrtspflege im EN Kreis an die Mitglieder des deutschen Bundestages, hatte der parlamentarische Staatssekretär im Bundesarbeitsministerium, Dr. Ralf Brauksiepe, einen Dialog mit den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege im Ennepe-Ruhr-Kreis angeboten. Die Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege im EN Kreis besteht aus der Arbeiterwohlfahrt, […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Erfolgreicher Übungsabend der Einsatzeinheit!

Am 26.07.11 von Christian Schuh (Allgemein, Internes, Sanitätsdienst)

Fast 40 Helferinnen und Helfer waren zum ersten Ausbildungsabend der Einsatzeinheit des Wittener Roten Kreuzes in den Sommerferien gekommen. „Eine stolze Anzahl an Teilnehmern, wenn man bedenkt, dass einige Helferinnen und Helfer den verdienten Sommerurlaub bereits angetreten haben.“ so Stefan Ebner, der in dieser Woche diensthabende Leiter vom Dienst. Kreisrotkreuzleiter Wilm Ossenberg-Franzes moderierte den „Allgemeinen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Fortbildungsmodul „Notkompetenz“ erfolgreich gestartet!

Am 22.07.11 von Christian Schuh (Allgemein, Rettungsdienst)

„In diesem Jahr bieten wir neben den bekannten Tagesfortbildungen, die bei uns traditionell immer Sonntags stattfinden, auch mehrere Schwerpunktmodule an.“ so Rettungsdienstleiter Carsten Brandt über das neuorganisierte Fortbildungsangebot des Wittener Roten Kreuzes für das ehren- und hauptamtliche Rettungsfachpersonal. Zwei Module haben in diesem Jahr bereits an mehreren Terminen stattgefunden, das Reanimationstraining und das Akute Coronarsyndrom […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Rotkreuzrente nach einem Jahrzehnt!

Am 21.07.11 von Christian Schuh (Soziale Arbeit)

Brigitte Falk, die seit 2001 ehrenamtlich in der Kleiderkammer des Wittener Roten Kreuzes tätig ist, hat heute ihren letzten Arbeitstag. Schon seit einigen Monaten war sie sich  sicher, dass zu den Sommerferien Schluss sein sollte. „Es war eine tolle Zeit, die Arbeit hat mir immer viel Freude gemacht und besonders unsere Besucher, die teilweise schon […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Das Rote Kreuz führte zusammen!

Am 20.07.11 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Am Freitag, den 07. Juli 2011, gaben sich Kathrin Maaß-Buchheim und Dominik Maaß in Witten das Jawort. „Kennengelernt haben wir uns beim Roten Kreuz, schliesslich arbeiten wir quasi Tür an Tür.“ so der stolze Bräutigam. Dominik Maaß ist seit 2005 hauptamtlich beim Deutschen Roten Kreuz in Witten beschäftigt. Zum einen gehört der 38-jährige Rettungsassistent zum […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Benedikt Kurz für 10 Monate in Status 6!

Am 18.07.11 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Am heutigen Montag hat die lange Vorbereitungszeit für Benedikt Kurz ein Ende: Per Flieger geht es für den 19-jährigen Abiturienten nach Kanada. Für knapp 10 Monate wird er dort arbeiten und reisen, Fremdsprachen lernen und Land und Leute kennenlernen – er nimmt gemeinsam mit zwei Freunden an einem „Work- and Travel“ Programm teil. „Wir wünschen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Immer was zu tun in Rotkreuz-Kleiderkammer!

Am 15.07.11 von Christian Schuh (Allgemein)

Jeden Donnerstag, jeweils von 14:30 bis 18:00 Uhr, hat die Kleiderkammer im Rotkreuzzentrum an der Annenstraße geöffnet. Das ehrenamtliche Team empfängt Gäste, berät potentielle Kundinnen und Kunden und findet eigentlich für jeden etwas im gut sortierten Bestand. Mersula Zymryt, Irene Kutscha, Brigitte Falk und Iwonna Polanski (v.l.n.r.) sind teilweise schon viele Jahre im Dienst. Sie […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »