DRK Witten Blog

Aktuelles rund um den DRK-Kreisverband Witten

Archiv für Dezember 2010

Das alte und das neue Jahr!

Am 31.12.10 von Christian Schuh (Allgemein)

Heute ist er letzte Tag des Jahres 2010.  Mit diesem Jahr neigt sich auch das erste Jahrzehnt des „neuen“ Jahrtausends dem Ende zu. Wer hätte zum „Millenium“ damit gerechnet, dass das so schnell gehen könnte. International ist in den vergangenen 10 Jahren aus Sicht der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung viel passiert. Doch bevor wir die Ereignisse […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Wintereinbruch am heiligen Abend!

Am 28.12.10 von Christian Schuh (Allgemein, Soziale Arbeit)

Nicht nur während den Feiertagen ist das Deutsche Rote Kreuz im strengsten Winter in Witten und darüberhinaus für Sie unterwegs. Am heiligen Abend stellten die großen Neuschneemengen, die schon die Nacht zuvor gefallen waren, die Abteilungen ambulante Pflege, den Menüservice, den Hausnotruf, den Seniorenfahrdienst und den Rettungsdienst vor große aber nicht unlösbare Herausforderungen. Die Pflegekräfte des […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Weihnachtsgrüße des Kreisbrandmeisters!

Am 28.12.10 von Christian Schuh (Allgemein, Internes)

Rolf-Erich Rehm, Kreisbrandmeister für den Ennepe-Ruhr-Kreis, sendete seine Weihnachtsgrüße an alle Helferinnen und Helfer der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr in diesem Jahr verbunden mit einem kleinen Rückblick auf das gemeinsam erreichte und einem kleinen Ausblick auf das kommende Jahr. Das komplette Schreiben finden Sie hier oder mit einem Klick auf den „weihnachtlichen Ennepe-Ruhr-Kreis“ links.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Neues Mitgliedermagazin online

Am 20.12.10 von Jens Struppek (Internes)

Seit einiger Zeit verschickt der DRK Kreisverband Witten im halbjährlichen Rythmus sein Mitgliedermagazin an seine Fördermitglieder. Nun haben wir uns entschlossen dieses Mitgliedermagazin allen zugänglich zu machen und nicht nur unseren Fördermitgliedern. Diesen bleibt aber immer noch ein Zeitvorteil – haben sie diese Ausgabe doch schon vor gut einer Woche erhalten. In kurzen Artikeln geben […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Zum vierten Advent!

Am 19.12.10 von Christian Schuh (Allgemein)

Haben wir erneut einen Rückblick für Sie vorbereitet: „Vom 1. bis 24. Dezember 2009 schrieben 32 Autoren gemeinsam an einer Weihnachtsgeschichte. Nach dem Wikipedia-Prinzip konnte jeder an der Geschichte mitschreiben, ergänzen, korrigieren und diskutieren. Für jedes Wort spendeten Land Rover und KircherBurkhardt 50 Cent an das Deutsche Rote Kreuz. Der Bestsellerautor David Safier hatte den […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Blick in eine andere Welt

Am 18.12.10 von Jens Struppek (Auslandsarbeit)

Unser Blogautor Christian Schuh weilt, wie der fleißige Blogleser weiß, im Moment in Afghanistan. Dort arbeitet er für das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) im Mirwais Krankenhaus in Kandahar. Für die Internetseite seines momentanen Arbeitgebers hat er über seinen Tagesablauf berichtet. Er berichtet über seine Kollegen aus Afghanistan und der ganzen Welt über seinen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Jahresabschlussfeier des Jugendrotkreuzes

Am 17.12.10 von Jens Struppek (Jugendrotkreuz)

Zum Abschluss des Jahres 2010 lud das Wittener Jugendrotkreuz (JRK) heute seine Mitglieder in das Wittener Rotkreuzzentrum an der Annenstraße ein. In gemütlichem Ambiente blickten die JRKler auf ein ereignisreiches Jahr 2010 zurück. Das Jahr war geprägt von erlebnisreichen Gruppenstunden, herausragenden Ausflügen und vielen anderen spannenden Events. Bei all diesen Veranstaltungen stand das gemeinsame Engagement […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

DRK zu Hause – die Weihnachtsaktion!

Am 17.12.10 von Christian Schuh (Allgemein, Soziale Arbeit)

Weihnachten steht kurz bevor – eine Zeit der Ruhe, des Wohlfühlens und der Besinnlichkeit – das Deutsche Rote Kreuz in Witten möchte in diesem Jahr zur Ruhe und zum Wohlfühlen der Bürgerinnen und Bürger des Ennepe-Ruhr-Kreises etwas Besonders beitragen: Mit einem leckeren kostenlosen Weihnachts-Probemenü aus „Wittens längster Speisekarte“ werden „die Tage zwischen den Jahren“ zum […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Stau auf den Autobahnen löst sich wieder auf

Am 17.12.10 von Jens Struppek (Einsätze)

Nachdem etliche Liter Heißgetränke und viele Decken den Weg zu den eingeschneiten Autofahren auf der A43 und der A1 gefunden haben, konnte das THW die festsitzenden Fahrzeuge soweit wieder freischleppen, dass sich der Stau gegen halb zwei wieder auflösen konnte. Deswegen hieß es um 2 Uhr dann auch Einsatzende für den Einsatzabschnitt Betreuung. Lesen Sie […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Betreuungsgruppe auf dem Weg!

Am 17.12.10 von Christian Schuh (Allgemein)

Vor einigen Minuten beendete Verbandführer Thorsten Knopp die letzte Lageeinweisung der Einsatzkräfte, bevor die Einsatzeinheit 1 des Ennepe-Ruhr-Kreises durch den diensthabenden Leiter vom Dienst Carsten Brede in den Einsatz geschickt wurde. Neben einer, aufgrund des aktuellen Einsatzauftrages deutlich verstärkten Betreuungsgruppe sind neben dem Führungstrupp um Zugführer Stefan Ebner, der sich bereits mit dem Einsatzleitwagen des […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »